Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 14. November 2018, 18:17


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 11:38 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1710
Wohnort: Regensburg
Hallo liebe Enten,

zu allererst: der Titel ist nicht ernst gemeint... [smilie=timidi1.gif]

zum zweiten: ich wusste nicht, wo ichs hinschreiben soll, ich hoffe, es passt im Smalltalk


Und nun zum Thema:

Ich mach gern Musik und hab irgendwann mal angefangen, paar Lieder einzusingen. Wurde dann von Freunden schon fast genötigt, dass ich einen Youtube Kanal mach, weil sie es sonst für mich täten.
Grundsätzlich ist das alles nur ein Hobby und mehr solls auch nicht werden. Auf bisschen in ner Band singen hätte ich zwar total viel Lust, aber mehr brauchts auch nicht und klappt auch zeitlich nicht.

Und nun scheiden sich wohl die Geister bei Youtube, negative Kritik bekomme ich aber bis auf den Daumen nach unten kaum. Da ihr beim kritisieren zum Teil sehr gut seid (manchmal zu gut [smilie=timidi1.gif] ), und das meine ich eigentlich positiv, würde ich euch nun hier mal um eure ehrliche Meinung bitten.

Wünschen würde ich mir allerdings, dass positive Kritik bei Youtube geäußert wird :-| , negative bitte hier [smilie=timidi1.gif] :aoops:
Ich weiß, dass manche Lieder recht gut sind, andere recht schlecht, aber ich möcht ja auch was lernen und mich nicht nur von meiner besten Seite zeigen


Hier der Link: http://www.youtube.com/user/Thesa1987/v ... rid&view=0

:thxs:



LG Thesa

PS: Über Abonnenten freue ich mich riesig!

PPS: Ich bin KEIN BINGO Kandidat! :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 11:49 
Offline

Registriert: 25. August 2009, 11:21
Beiträge: 925
Ich hab nur kurz reingehört und ich habe keine Ahnung vom Singen, aber mir gefällt es. :-D Ich finde deine Stimme hat Volumen, sagt man das?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Dezember 2007, 15:09
Beiträge: 1105
Wohnort: Bonn
hab nur bei n paar sachen reingehört.

Teilweise nuschelst du etwas. das könnte artikulierter sein.

Und bei BITCH fehlt mir der nötige "Rotz". Das singst du irgendwie zu sauber. Da passt die Stimmung, die du mit deiner Stimme ausstrahlst, nicht zum Song.
Bei Flugzeuge im Bauch singst du teilweise etwas kehlig. klingt wie bei shakira; so als ob jemand den Hals zudrückt. Geschmackssache. ich mag´s net so. Aber shakira verkauft gut platten, dann gibt´s auch genug Leute, die das mögen :wink: .

Ansonsten klingt´s für mich nach (guter) Karaoke. Für Hobby sicher voll ok, denke ich.
Ob´s Potential zu nem Star hat, kann ich nicht sagen.
Da fehlt mir die Ahnung und das Gehör, ob das n ungeschliffener Diamant ist, aus dem man mit entsprechendem Unterricht richtig was rausholen kann.

_________________
... oder Batman anrufen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 12:18 
Offline
UNFEHLBAR-ENTE

Registriert: 4. September 2007, 19:06
Beiträge: 11821
hi,
ich muss bronzo zustimmen, für mich klingt das auch "nur" nach hausgebrauch.

insgesamt fehlt, für meinen geschmackt die bandbreite an Tönen, sowohl in der tiefe als auch auch in der höhe.
viele töne wirken gequetscht und angestrengt. es fehlt mir die leichtigkeit beim singen.
in manchen lieder versemmelst du auch töne.

vielleicht wäre gesangsunterricht ne idee, wenn du spaß am singen hast.

_________________
I sniffed coke, but the icecubes got stuck in my nose
"Die Zeit heilt nicht alle Wunden. Sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben"
*21.9.77-23.01.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 12:21 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1710
Wohnort: Regensburg
ok, dankeschön


Für den Fall, dass euch was gefällt, klickt doch bitte auf "Gefällt mir" auf Youtube. Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 13722
Wohnort: Nds.
Bist du schon Youtube-Partner?

Und
Thesa hat geschrieben:
ich wusste nicht, wo ichs hinschreiben soll, ich hoffe, es passt im Smalltalk

Der Bereich "Musik" wäre dafür wohl zu naheliegend? :angellie:

_________________
Fresst meinen Feenstaub, ihr Langweiler!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 20:40
Beiträge: 918
ich finde es ok für daheim-mehr aber auch nicht.

_________________
Lust auf Gutscheine? HIER Klicken:

http://www.citydeal.de/in/.3DF267

oder sparen bei:

http://www.brands4friends.de/e/0kGsf9Rvo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 13:16 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1710
Wohnort: Regensburg
gwendo: stimmt eigentlich :aoops:


Youtube Partner bin ich nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 13:17 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 12239
Wohnort: Muensterland
für einen kneipen/festzeltauftritt finde ich es absolut ok, aber mehr ist es für mich jetzt auch nicht...... sorry.

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 13:24 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1710
Wohnort: Regensburg
Ihr braucht euch nicht entschuldigen. Wie gesagt, ich will nicht berühmt werden, ich hab andere Ziele im Leben.

Es ist nur ein Hobby und wenn es für kleinere Auftritte reicht und ich dabei Spaß hab, ist das völlig in Ordnung.


Mich würde ja vielmehr interessieren, was euch denn genau gefällt/nicht gefällt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:26
Beiträge: 8271
Du bist musikalisch und hältst die Töne gut. Was mir fehlt ist die Intonation und die Varianz in der Stimme. Von leise zu laut von weich zu kräftig. In den Momenten, in denen du lospowerst, wirkt deine Stimme sehr gepresst und hart - was u.A. auf falsche Atmung hindeuten kann. Beispielsweise bei Grönemeyer's "Halt mich" fehlt mir die Sensibilität, du wirst gleich am Anfang sehr kräftig und dadurch kommt das Gefühl, das der Song ja stark transportieren soll, nicht mehr rüber. Ich denke, du musst lernen, mehr mit deiner Stimme zu spielen.

Lg Rhaps

_________________
--------------------------------
Every step I take, every move I make - I'll be missing you! (Rhapsody 1990 - 2007)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:26
Beiträge: 8271
Achso - bei Angel, finde ich, hast du teilweise diese Stimmvarianz schon gut umgesetzt.

Im Übrigen: "Für zu Hause" finde ich hier wirklich runtergewertet - was deiner Stimme für Größeres fehlt, ist professionelles Coaching, aber du hast dich hier teils an sehr schwierige Songs rangewagt und diese ja schon "sauber" gesungen...

_________________
--------------------------------
Every step I take, every move I make - I'll be missing you! (Rhapsody 1990 - 2007)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 16:25 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1710
Wohnort: Regensburg
Dankeschön Rhaps,

zum einen für das Lob und zum anderen für die ins Detail gehende Kritik.

Ich stimme dir voll zu, ich merk das selber und ich hab auch viel geübt, aber so wirklich klappts noch nicht. Zu mir hat jemand letztens gesagt, dass ich noch zu viel kontrolliere und es nicht einfach fließen lasse. Das ich glaub ich auch das, was du meinst. Ich bemüh mich sehr, sauber zu singen und dadurch fehlt das Gefühl, die Leichtigkeit und eben genau die Varianz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2012, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 20:40
Beiträge: 918
rhaps-jeder soll ja werten, wie er es sieht-wenn ich für daheim ok schreibe, dann empfinde ich so. wenn du es damit abgewertet siehst, was ich absolut hier nicht möchte und ganz bestimmt auch nicht böse meine, dann ist auch dies nur deine meinung.

thesa-leider kann ich dir keine musikalisch gewertete kritik schreiben, da ich hier nur als musikendverbraucher-so nenne ich es mal-schreibe. ich habe auch nur zwei lieder gehört. vielleicht sind die anderen viel besser.

_________________
Lust auf Gutscheine? HIER Klicken:

http://www.citydeal.de/in/.3DF267

oder sparen bei:

http://www.brands4friends.de/e/0kGsf9Rvo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bin ich der nächste Superstar?
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Oktober 2012, 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:26
Beiträge: 8271
Na "für daheim" klingt für mich so nach "wie jeder Hans und Franz unter der Dusche" :wink:

_________________
--------------------------------
Every step I take, every move I make - I'll be missing you! (Rhapsody 1990 - 2007)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de