Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 24. Februar 2018, 10:50


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 12721
Wohnort: Rheinland Pfalz
Das konnte ich in den letzten Jahren auch beobachten. Die Junghengste haben kaum miteinander gespielt, dafür aber sehr viel mit dem Althengst und mit einem der Ponywallache. Trotzdem hat man ein besseres Gefühl, wenn die Zwerge wenigstens 1-2 Gleichaltrige mit dabei haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 08:58 
Offline

Registriert: 12. August 2009, 07:52
Beiträge: 1821
Wohnort: Wo die Misthaufen qualmen... Sauerland!
@Lexi
Wieso drei Stuten? Ich dachte zwei.
Hab ich was verpasst? :mrgreen:

_________________
Pfeif auf den Prinzen - ich nehm den Gaul!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 12721
Wohnort: Rheinland Pfalz
Ich selbst habe nur 2, aber steht noch die Isistute einer Freundin dabei, die auch in die Zucht soll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 10:24 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 5971
Wohnort: Takatukaland
Lexi hat geschrieben:
Wenn ich das selbst geplant hätte, hätte ich es auch anders gemacht. Ich habe die Stute aber trächtig übernommen und musste dann das beste aus der Situation machen (im Hinblick auf die Problematik der Stute). Es ist durchaus ok so wie es ist.

ABER: Beim nächsten, von mir dann selbst geplanten Fohlenjahrgang in 1-2 Jahren, werden alle 3 Stuten belegt, in der Hoffnung dann Minimum 2 Fohlen raus zu bekommen.

Echt jetzt?

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 10:43 
Offline

Registriert: 25. Juni 2007, 21:42
Beiträge: 1999
Wohnort: Niedersachsen
Lexi hat geschrieben:
ABER: Beim nächsten, von mir dann selbst geplanten Fohlenjahrgang in 1-2 Jahren, werden alle 3 Stuten belegt, in der Hoffnung dann Minimum 2 Fohlen raus zu bekommen.

Da hat meine Tierärztin aber ganz andere Ansprüche und eine andere Realität: Trächtigkeits- und Abfohlquote liegt bei 95% ...

_________________
www.hannoveranerzuechter.de
www.fewofischer.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 12721
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kapiere eure Anspielung gerade nicht?! Selbstverständlich erhoffe ich mir 100%, allerdings war die Isistute letzten Sommer beim Hengst und hat nicht aufgenommen. Um meine erfahrenen Stuten mache ich mir da weniger Gedanken.

@ Silke: Ja, echt jetzt! Nach 2 Jahren Fohlenpause würde ich ggf noch mal eins ziehen. Die Stute sieht gut aus, kommt prima zurecht (entgegen aller Unkenrufe). Wenn sie weiterhin immer noch gut dasteht sehe ich keinerlei Gründe sie nicht noch mal zu belegen. Ich weiß, ist "böse" und unverantwortlich, so als ahnungsloser Pferdehalter :klappe:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 11:05 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 5971
Wohnort: Takatukaland
Deine Sache, sehe nur den Sinn nicht. Und ob du böse bist oder nicht, vermag ich nicht zu beurteilen (und will ich auch gar nicht)

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 12721
Wohnort: Rheinland Pfalz
Den Sinn musst du ja auch gar nicht sehen :keineahnung:
Ich habe Platz, den Pferden geht's gut, die Pferde sind gut genug, ich habe Abnehmer und selbst wenn ich auf den Fohlen sitzen bleiben sollte, kann ich es mir leisten die groß zu ziehen. Für MICH macht das gerade mehr Sinn als Reiten - es macht mir Spass.

Hinzu kommt, dass ich dem Verband beitreten und eine Züchternummer "erkaufen" musste für dieses eine Fohlen. Ich habe den Stall fohlengerecht umgebaut und hätte gerne aus der zweiten Stute (die sich sehr gut vererbt) ein Fohlen mit dem Hengst meiner Wahl. Bevor dieses Fohlen dann auch alleine läuft, belegen wir alle (vorausgesetzt auch hier wieder sie sind bis dahin gesund und munter).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 12:44 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1539
Ich wusste gar nicht, dass deine Stute blind ist, Lexi. Ist sie das von Geburt an? Wenn sie gut zurrcht kommt, verstehe ich die Gegenargumnete auch nicht. Darauf bezieht sich feuerblitz doch, oder?

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 12721
Wohnort: Rheinland Pfalz
Nein, sie ist durch einen (oder mehrere?) Unfälle erblindet. Sie kommt aber tatsächlich sehr gut zurecht. Ich hatte anfangs Bedenken sie auf die Weide und in eine Herde zu stellen. Daran hat sie sich in der Trächtigkeit prima gewöhnt. Auch mit Fohlen bei Fuß kommt sie gut zurecht. Das Fohlen braucht nicht mal ein Glöckchen um zu haben, wie wir es anfangs planten. Sie hört und riecht sehr gut und orientiert sich an den anderen Pferden, die aber ruhig und abgeklärt sein müssen.

Ich habe Anfangs gesagt sie bekommt bei uns dieses Fohlen und geht dann in Rente. Da aber wirklich alles prima läuft und sie gut da steht, sehe ich keinen Grund warum sie nach einer (wirklich verdienten) Fohlenpause nicht noch mal eins mit den anderen Stuten zusammen haben sollte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 21:34 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1539
Das klingt aber gut. Auch wenn man mit so einem guten Verlauf vermutlich nicht zwingend rechnen konnte. Wo hast du sie denn her? Aus schlechter Haltung?

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im Juli noch decken?
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 12721
Wohnort: Rheinland Pfalz
Aus einer Zucht wo sie nur aufs Paddock raus kam, aber nicht in eine Herde auf größere Weiden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de