Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 18. November 2018, 19:11


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. August 2017, 10:18 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 16:25
Beiträge: 1290
Ich wollte eigentlich nur sagen, dass gerade das Gelände auf CMH kommt - und zwar verfügbar auch ohne Abo (dann wohl unkommentiert).

_________________
Halef - you'll be always on my mind
22.2.1997 - 8.8.08

Jagdhund aus Passion - Schmusehund aus Leidenschaft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. August 2017, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8648
Wohnort: Hedwig Holzbein
Ingrid Klimke hat Gold
Michael Jung Silber
Nicola Wilson Bronze

GB ManschaftsGOLD
D ManschaftsSILBER
SWE ManschaftsBRONZE

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. November 2017, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juli 2007, 08:17
Beiträge: 3298
Tja, ich glaube die Silbermedaille sind wir los :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. November 2017, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. November 2008, 12:47
Beiträge: 1355
Wohnort: Holstein
Heftig. Ich hoffe, völlig wertfrei, dass das ganze aufgeklärt wird. Ihr Statement ist schon recht schlüssig. Die Medaille ist mir eigentlich Wurscht. Ein Klärungserfolg wäre wichtig, mir egal in welche Richtung dieser ausfällt. Und eine Verschärfung der Überwachung der Boxen bei solchen Veranstaltungen. Wohl nicht ohne Grund 'dürfen' die Pfleger anderer Disziplinen und Nationen bei solchen Wettbewerben vor den Boxen ihrer Schützlinge schlafen.

_________________
http://buschreiter-cottbus.jimdo.com/

https://m.facebook.com/Lewitzerhengst-O ... =bookmarks


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. November 2017, 13:19 
Offline

Registriert: 24. November 2007, 07:37
Beiträge: 5561
Das ist echt übel ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. November 2017, 13:48 
Offline

Registriert: 5. Mai 2007, 19:39
Beiträge: 194
Habt ihr einen Link dazu? Irgendwie finde ich nichts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. November 2017, 13:49 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:32
Beiträge: 1856
https://www.st-georg.de/news/vielseitigkeit/kontrollierte-medikation-julia-krajewskis-samourai-du-thot-bei-em-positiv-getestet/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. November 2017, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7600
Da ist der Verdacht der Fremdeinwirkung wohl nicht ganz unbegründet... [smilie=hate-teach.gif]

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2017, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7600
Na sauber

https://www.st-georg.de/news/vielseitig ... liegt-vor/

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2017, 12:58 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3973
Wohnort: GAP
Das ist echt eine ganz merkwürdige Geschichte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2017, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8648
Wohnort: Hedwig Holzbein
ja, das ist schon merkwürdig.

Equioxx gibt es als Maulspitze für Pferde und als Previcox für Hunde in Tablettenform (2 Größen)

Hat schon mal jemand erlebt, daß die A- Probe pos war und die B- Probe negativ? Und vor allem, was soll das ganze, wenn das Pferd danach auch noch pos getestet worden ist?
Ok, das Procedere ist vorgeschrieben, aber macht das in diesem Fall Sinn?

Mir ist auch auf der Rennbahn in HH- Horn aufgefallen wie leicht fremde Personen an die Rennpferde ran kommen können. Da gibt es vielleicht Ordner, aber die überprüfen nicht, ob man dahin darf oder nicht.
Ich konnte mich bei den Boxen frei bewegen, ohne daß ich von irgendjemanden angesprochen wurde.
Ich hätte jederzeit einem Pferd etwas geben können. [smilie=hate-teach.gif]

Und bei den Rennpferden wird eigentlich jeder Sieger nach dem Rennen getestet.

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2017, 14:16 
Offline

Registriert: 9. Oktober 2014, 21:44
Beiträge: 839
Mir fällt spontan nur 1, ehemaliges, Springturnier ein, bei denen es rund um die Uhr eine Einlasskontrolle gibt. National und international. Bei allen anderen ist das Nachts nicht die Herausforderung.

War das damals bei MMB oder ihrem Schwager so, dass die B-Probe beschädigt war und daher das ganze Verfahren eingestellt wurde..? Grundsätzlich kann es immer Mainz Verwechslungen oder Messfehlern kommen. Die Wahrscheinlichkeit dürfte nur sehr gering sein. Wenn der betroffene Reiter das nicht direkt nachvollziehen kann ist das insofern durchaus ok.

Ich hinhält immer skeptisch wenn es nur 1 Pferd betrifft. Lagen die beiden so gut nach dem Gelände? Andererseits wäre es extrem dämlich dem Pferd ein Medikament zu geben und dann total über die Dopingprobe überrascht zu sein. Zumal es hier nicht um die noch nachweisbaren Abbaureste geht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vielseitigkeit EM
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2017, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 14:38
Beiträge: 1322
Wohnort: Wald & Heide
In dem ersten Link ist weiter unten auf der Seite die Stellungnahme von Frau Krajewski abgedruckt.
Das liest sich zumindest für mich glaubwürdig und erklärt, warum ihr das Ergebnis der B-Probe wichtig ist, auch wenn es positiv ausfiel.

_________________
Man wird älter als ' ne Kuh und lernt fleißig noch dazu ;-)
Abstand bringt Klarheit, Nähe und/oder neue Einsichten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de