Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 15. Dezember 2018, 02:47


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 419 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. August 2016, 10:31 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6270
Wohnort: Takatukaland
Na GsD sitzt der jetzt auf der Kutsche und nicht mehr im Sattel :-|

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. März 2017, 13:33 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4491
Wohnort: Kiel
Ich hab mich nun tatsächlich dazu entschieden im April mein erstes Turnier für die Saison zu reiten. Nachdem ich letztes Jahr im April unter Schneehagel in der Platzierung reiten musste, hatte ich ja eigentlich gesagt, dass ich vor Mai nichts mehr reite [smilie=timidi1.gif] ...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. März 2017, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Juni 2013, 14:16
Beiträge: 182
Wohnort: WL
Ich war im Februar auf einem Hallenturnier, sollte eine nette Trainingsrunde werden in einem A** mit Stilwertung. Rausgekommen ist dann Platz 5. Bin ein bisschen stolz auf meine Stute, war voll motiviert, obwohl wir sonst beide Halle eigentlich total doof finden.

Das nächste steht nun auch im April an. Ich hoffe mal dieses Jahr ohne Schnee :roll:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. April 2017, 09:21 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4491
Wohnort: Kiel
Samstag ist das erste Turnier und pünktlich dazu wird es wieder a****kalt :evil: . Vielleicht hätte ich mich doch an den Vorsatz vom letzten Jahr halten sollen...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. April 2017, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8707
Wohnort: Hedwig Holzbein
Eskadron hat geschrieben:
Samstag ist das erste Turnier und pünktlich dazu wird es wieder a****kalt :evil: . Vielleicht hätte ich mich doch an den Vorsatz vom letzten Jahr halten sollen...


Ich habe noch eine Woche länger Zeit und hoffe bis dahin ist es etwas wärmer.

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. April 2017, 11:57 
Offline

Registriert: 20. Juli 2010, 14:29
Beiträge: 1396
Eskadron hat geschrieben:
Samstag ist das erste Turnier und pünktlich dazu wird es wieder a****kalt :evil: . Vielleicht hätte ich mich doch an den Vorsatz vom letzten Jahr halten sollen...


Same here... Letztes Jahr Hagel und Schneesturm Ende April. Immerhin sieht die Wettervorhersage bisher keinen Niederschlag vor, aber die Temperaturen sind nicht gerade motivierend.

Ich freu mich trotzem :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. April 2017, 15:34 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4491
Wohnort: Kiel
Meine Freude ist etwas gespalten, aber wenn er in 2-3 Tagen nicht aufgehört hat zu husten, dann fahr ich sowieso nicht. Pünktlich zum Saisonstart hat das Tier mal wieder was :evil: .


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. April 2017, 09:06 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4491
Wohnort: Kiel
Mein Pferd hat brav aufgehört zu husten und deshalb bin ich gestern los gewesen.

Meine ersten Prüfung war um 15:30 Uhr, aber ich bin mit einer Freundin gefahren und so musste ich um 5 Uhr morgens im Stall sein, weil ihre erste Prüfung um 7:30 Uhr war :evil: . Da wir nach ihrer letzten und meiner ersten Prüfung drei Stunden Zeit hatten, konnte wir wenigstens die Pferde durchrauschen, so dass kein Pferd ewig auf dem Anhänger warten musste.
Die Parksituation war dieses mal total komisch. Normal hat man immer gegenüber vom Turnierplatz geparkt. Dieses mal musste man ein Stück weiterfahren, wo ein Gelände aufgeschlossen war, dass total seltsam war. Ne Kombination aus Müllhalde, leerstehenden Gebäuden und Ruinen. Alles mit Straßen durchzogen, so dass man immer irgendwo auf den Seitenstreifen parken musste. Der Weg zum Turnierplatz war daher erheblich weiter und mit Stollen auf Asphalt zu laufen finde ich nur mässig gut :? .
Das Wetter war natürlich wie erwartet :roll: . Kaum das ich auf dem Pferd saß stürmte es so doll, dass man die Abschwitzdecken nicht mehr halten konnte und sämtliche Sprünge mit Sandsäcken oder Betonklötzen am Boden gehalten werden mussten. Gehagelt hat es natürlich auch ordentlich :evil: . Da hab ich mich gleich wieder gefragt, wieso ich noch mal im April nennen musste. Als ich meinen ersten Start hatte, hat es aber immerhin nur noch gestürmt. Mein Pferd ist eine super Runde gesprungen und hat uns damit den 3. Platz gesichert.
Dann hatte ich noch ein L und das war für mich irgendwie doof, denn ich musste im A ja auf die Platzierung warten. Zwischen den Prüfungen war aber etwas Leerlauf. Im Grunde zu wenig, um ihn wegzustellen und zu viel, um ihn rumstehen zu lassen :roll: . Da er sich ja aber nie am Rand einfach entspannt hinstellt oder so, hab ich mich entschlossen ihn für ne halbe Stunde auf den Anhänger zu stellen. Grossartig abreiten brauchte ich ja auch nicht mehr. Bin dann abgegangen und hab fertig gemacht. Da hab ich mich aber grob in der Zeit vertan :wallbash: . Ich musste mich dann doch ziemlich hetzen beim abreiten, weil noch ein paar vor mir gestrichen wurden und war dann total gestresst in der Prüfung. Zudem bin ich in all den Jahren noch nie so ein hohes Stil-L geritten :ashock: . Ich dachte Stil wäre fürs erste mal nach der Winterpause netter, aber Pustekuchen, dass war so hochgezogen. Ich hab schon kleine M-Sringen mit Oxern in der Höhe gesehen. Na ja, ich bin dann losgeritten und es war so schlecht geritten. Mein armes Pferd hat sich ein Bein für mich ausgerissen und ist alles total lieb gesprungen, aber ich hab mich irgendwie ständig vermetert und so musste er ständig auf groß los und der macht dann solche Sätze, dass es mich immer fast aus dem Sattel reißt. Nachdem es sich nicht besserte, hab ich aufgegeben. Mein Pferd tat mir so Leid, ich weiß nicht, ob ich schon mal jemals so schlecht geritten bin. Ich hatte irgendwie einen totalen Blackout :wallbash: .
Na ja, ich hab nächstes WE zwei L, mal sehen, ob ich dann mal wieder so wie Zuhause reiten kann :roll: . Im Mai ist eigentlich das erste M genannt.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. April 2017, 08:24 
Offline

Registriert: 20. Juli 2010, 14:29
Beiträge: 1396
Wir hatten etwas mehr Glück als letztes Jahr und haben nur einen Hagelschauer abbekommen, als ich gerade für die Dressur gesattelt habe.
Ansonsten sind alle meine Hoffnungen und Erwartungen dieses Wochenende übertroffen worden.

Dressur lief zufriedenstellend (leider stellt sich der Herr immer ein bisschen tot, sobald ich keine Gerte mehr in der Hand habe :roll: ), aber wir können es echt deutlich besser.
Im Springen war er sehr geschockt vom zweiten Sprung und ich musste ihm ganz schnell sagen, dass anhalten eine ganz schlechte Idee ist :alol: . Danach ist sowas von der Gang drin gewesen, dass ich einfach nur noch mitreiten musste. Am letzten Sprung hatten wir dann leider einen ganz leichten Fehler, aber ich bin sehr froh darüber gewesen, dass er dann doch all seinen Mut zusammen genommen hat und dann so toll zugesprungen ist.
Ja, und das Gelände :rosawolke: . Ich war in der guten Abteilung und musste gegen allerlei sehr erfahrene Reiter (und teils auch Pferde) reiten und hatte mir vorgenommen nicht das letzte Tempo zu reiten, sondern meinen Rhythmus zu reiten und lieber etwas über die Zeit zu kommen. Außerdem hatte ich keine Ahnung wie gut oder schlecht ich vorm Gelände war. Aus der Startbox raus klemmte er leider wie immer bis zum ersten Sprung etwas, aber dann ist er nur so durchs Gelände geflogen :rosawolke: . Mit 6 Sekunden über der Zeit sind wir überglücklich ins Ziel gekommen.

Dass wir dann noch 6. wurden und völlig unerwartet auch noch 3. in der Kreismeisterschaft, setzt dem ganzen das Sahnehäubchen auf.

EDIT: Glückwunsch trotzdem zur Schleife, Eskadron! Beim nächsten Mal wird es besser!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. April 2017, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8707
Wohnort: Hedwig Holzbein
hey Blubbi, das ist ja super!!!! Glückwunch

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Juli 2018, 07:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8239
Wir waren gestern mit einem Schwung Kinder auf einem Turnier hier oben.

An sich ein tolles Turnier, gute Plätze, alles schön gemacht, aber... ich finde es nicht so toll, wenn für Reiterwettbewerbe, Führzügel und E-Dressuren die Kinder auf ein nicht-eingezäuntes Viereck geschickt werden. Die haben so viel mit sich, der Aufregung und überhaupt reiten zu tun, sind unsicher usw., da fände ich es einfach schöner, wenn das Viereck so gebaut ist, dass die Pferde nicht raustreten können. Hier standen nur alle paar Meter diese weißen Aufsteller, dazwischen waren Lücken.

Es hat letztendlich andere getroffen, die disqualifiziert wurden, weil sie das Viereck verlassen haben, aber schön ist das nicht.

Ist das so erlaubt oder gibt es da keine Regelung?

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Juli 2018, 07:46 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 4079
Wohnort: GAP
Simone hat geschrieben:
Ist das so erlaubt oder gibt es da keine Regelung?

Soweit ich weiß muss der Platz nur bei Springprüfungen (in jedem Niveau) umzäunt sein, ohne Sprünge ist kein Zaun notwendig.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Juli 2018, 10:41 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4491
Wohnort: Kiel
@ Simone: Wo wart ihr denn?

Ich hätte ja eigentlich nächstes WE Waabs gehabt und dann das WE drauf die Stadtmeisterschaften, aber der Herr hat ja mal wieder einen gelben Schein. Gefühlt, wie in jeder Turneirsaison seid ich in Kiel wohne :cry: . Mal sehen, ob der überhaupt noch mal los geht...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Juli 2018, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8239
Waabs wollten wir mit den beiden Jungen, aber da war schon zu. Ich schreib Dir ne PN zum Rest.

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 419 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de