Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 19. September 2021, 03:30


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. September 2021, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:35
Beiträge: 5621
Wohnort: Where the light is
ich hab die schonmal gehabt, zweimal geht leider nicht.

_________________
... die jeden Tag ihr Gemüse isst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. September 2021, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:05
Beiträge: 2679
Wohnort: Waldenbuch
Hast du keine 2. Email-Adresse? [smilie=timidi1.gif]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. September 2021, 12:40 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 13279
Wohnort: Muensterland
Fällt das nur mir so extrem auf? Ich finde die Damen im Orangen Frack sitzen alle wie damals AvG auf dem Pferd. Stock verschluckt und vorne rechts und links eine Lenkstange. Da scheint es weder Nachgeben mit der Hand, noch irgendwie
ein harmonisches mit der Bewegung gehen zu geben.
Ich dachte eigentlich, dass diese Reiterei auch in NL schon längst der Vergangenheit angehört.

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. September 2021, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. September 2011, 18:02
Beiträge: 1345
Wohnort: HTK
Susa hat geschrieben:
Fällt das nur mir so extrem auf? Ich finde die Damen im Orangen Frack sitzen alle wie damals AvG auf dem Pferd. Stock verschluckt und vorne rechts und links eine Lenkstange. Da scheint es weder Nachgeben mit der Hand, noch irgendwie
ein harmonisches mit der Bewegung gehen zu geben.
Ich dachte eigentlich, dass diese Reiterei auch in NL schon längst der Vergangenheit angehört.


Aber nein, das war mal ein kurzes Aufflackern das dieses Schinderei doch nicht das gelbe vom Ei ist. Sieht man aber die Noten von dieser Engländerin... ähm..Frey? Und die Noten von einem EvG bei seinen Auftritten...das ist doch Dressur ad absurdum. Das die in der Weltspitze ihre Pferde nicht mit Wattebällchen und Puderzucker ausbilden ist ja klar... aber wenigstens auf den Turnieren könnten man sich doch die Mühe machen so zu reiten das es nicht nach gequälter ungesunder Dressiererei ausschaut. Wird Zeit das IK wieder die Bühne betritt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. September 2021, 13:38 
Offline

Registriert: 9. Oktober 2014, 21:44
Beiträge: 1987
Die eine Niederländerin (van Lieren) fand ich ganz ok. Das Pferd ist mega jung und war offensichtlich an. Aber so insgesamt sah das nicht nach Rollkur aus. Kennt die Reiterin jemand? Bei wem trainiert sie?

IW fand ich heute aber auch nicht so wahnsinnig sehenswert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. September 2021, 15:18 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 13279
Wohnort: Muensterland
Gold für die Mannschaft. Wie bestellt, so geliefert. :wink:

Die U25 wird denke ich mal genau so nachlegen und auch Gold holen, alles andere wäre schon ein bisschen komisch. Die haben auch ein Team am Start bei dem man schon fast fest damit rechnen kann.

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. September 2021, 13:40 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 13279
Wohnort: Muensterland
Die Startzeiten für unsere Damen heute Abend:

19.30 Helen Langehanenberg und Annabelle

20.20 Dorothee Schneider und Faustus

21.50 Isabell Werth und Weihegold

22.30 Jessica von Bredow-Werndl und Dalera


Und die Komplette Startliste:
https://www.longinestiming.com/equestri ... t_D02.html

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. September 2021, 21:21 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 2267
wer ist denn die Kommentatorin?

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. September 2021, 03:43 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 13279
Wohnort: Muensterland
Das ist Kim Kreling

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. September 2021, 06:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. September 2011, 18:02
Beiträge: 1345
Wohnort: HTK
Auch wenn es mit der EURO direkt nichts zu hat... aber in der Nacht zuvor musste Bella Rose wohl Kolik operiert werden :cry:
Hoffe es geht alles gut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. September 2021, 07:26 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 13279
Wohnort: Muensterland
Laut IW im Interview scheint es Bella Rose gut zu gehen.

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euro 2021
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. September 2021, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. September 2011, 18:02
Beiträge: 1345
Wohnort: HTK
Susa hat geschrieben:
Laut IW im Interview scheint es Bella Rose gut zu gehen.


Ja, Gott sei Dank, aber überm Berg ist sie ja so schnell auch nicht nach einer Kolikop...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de