Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 18. November 2018, 02:42


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Juli 2018, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2232
Wohnort: Schwabenländle
Meine RB hat 1,76 und sollte damit für mich eigentlich perfekt sein. Aber jedes Mal, wenn ich mir Reitbilder anschaue finde ich dass ich auf diesem großen (und sehr langen) Pferd ziemlich verloren aussehe.
Ich denke 1,65 würden auch reichen. Ich bin aber halt auch ziemlich schmal.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Juli 2018, 09:43 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4324
Wohnort: Kiel
Mir ist schon klar, dass die sich noch entwickelt, aber ich muss halt sagen, dass ich mich da nicht zu 100% drauf verlasse, dass sich alles so zurechtmachst, dass es für mich passt. Ich kenne welche, die haben innerhalb von 3 Jahren noch 10 cm geschoben und manche nur 1-2 cm. Außerdem legt nicht jeder Typ Pferd mega aus. Manche bleiben immer etwas schmaler. Meiner war auch noch nie von der Fraktion Muskelberg. Runter geht schnell, rauf kaum :keineahnung: . Auch die Halslänge spielt ja immer eine Rolle dabei, wie gut was abdeckt. Ich bin auch gar nicht der Meinung, dass das hier überhaupt gar nicht geht, aber für mein empfinden ist es halt etwas zu wenig.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Juli 2018, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2008, 21:57
Beiträge: 6253
Wohnort: im Ländle
Ich habe mit meinem Ponymann auch ein Endmaßpony und bin 1,65m. Er passt für mich ganz gut und wirkt auf andere auch irgendwie größer. Es kommt halt immer darauf an, was man machen möchte. Für ernsthaftes Turnierreiten wäre er mir wahrscheinlich zu klein. Für zu Hause, egal ob unter dem Reiter oder im Umgang mag ich die handliche Größe sehr. Was bei ihm sehr gut ist, er kommt zB im Gelände wunderbar mit Großpferden mit, da er einen raumgreifenden Schritt hat. Das würde mich sonst sehr nerven.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Juli 2018, 12:48 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 9342
Ich finde, das passt. Ist schön handlich.

Alles über 1,75 neigt meiner Erfahrung nach eher zum Körper-Klaus-Dasein und die halten nicht so lange. Wenn der Rest stimmt, würde mich das etwas handlichere nicht abhalten.

Durschnittspferd ist 1,67m groß. Und man muß ja nicht immer fürs große Viereck kaufen. Ländlich 40 er M Dressuren gehen ja auch gut. Da passt das ja.

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Juli 2018, 13:03 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3973
Wohnort: GAP
cora78 hat geschrieben:
Und man muß ja nicht immer fürs große Viereck kaufen. Ländlich 40 er M Dressuren gehen ja auch gut. Da passt das ja.

Das hängt doch eher von der Qualität als von der Größe ab.
Damon Hill ist 1,65, Uthopia nicht mal 1,60...
Ich wüsste gar nicht ob bei denen die aktuell ganz oben laufen überhaupt ein Übergroßer dabei ist, meines Wissens sind die alle so um die 1,70


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Juli 2018, 13:05 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 9342
Da hast Du völlig Recht! Nur hat es ein großer da leichter. Und die Leute suchen dann ja auch bewußt was großes. Mit Bewegung natürlich. Groß alleine reicht da nicht.

Mein 1,64 großer ging auch auf 60 m erfolgreich.

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2018, 12:38 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 07:15
Beiträge: 1867
wenn die Fragestellerin schon die frage stellt, ob es größentechnsich passt, dann fühlt sie sich nicht 100%tig wohl
ich würde in dem fall auf mein bauchgefühl hören und weitersuchen, egal ob andere sagen, es passt oder es passt nicht

ich finde man merkt, wenn man auf einem pferd sitzt, ob es größentechnisch passt.

ich hab2 pferde nr. 1 = 1,72 , nr. 2 1,62
ich fühle mich auf beiden wohl, obwohl komplett unterschiedliche pferdetypen
beide decken mich ab, da beide viel rumpftiefe haben.

ich für mich kann nur sagen, dass es bei der pferdesuche entweder sofort klick gemacht hat oder aber wenn es ABER gab, es berechtigt war, das pferd "auszusortieren" und weiter zu suchen.
ein pferdekauf sollte fürs leben sein. mit kompromissen muß man ggf. die nächsten 20 jahre leben... möchte man das?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2018, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Och Hurra, ich habe mich schon wohl gefühlt ... es ist aber einfach ungewohnt. Meine Stute ist halt an die 1,70 und ansonsten saß ich in letzter Zeit nur auf über 1,70m

Aber falls man doch mal aufs Turnier will, finde ich schon wichtig ob das schon total unpassend aussieht oder am Ende Jemand sagt: hier pass mal auf, da bekommst du deinen dicken Hintern nicht so richtig unter, vor allem jetzt, wo ja erst mal Muskeln drauf müssen.

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2018, 18:59 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4324
Wohnort: Kiel
Wie ist denn der aktuelle Stand mit dem Pferd?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2018, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Ich warte auf eine Äußerung meiner TA zu den Röntgenbildern :roll:

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2018, 21:37 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4324
Wohnort: Kiel
Berichte mal, wenn es ernst geworden ist :mrgreen: !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Juli 2018, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 2879
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Fienchen hat geschrieben:
Frau Holler kann mal lachen: ist eine Holsteiner-Halbblüterin mit nichtssagender (ok, ist ggf etwas übertrieben) Abstammung, mag einem bekannt vorkommen :P


:mrgreen: Bißchen Blut dazu ist nie verkehrt finde ich ja, für die Härte, und Holsteiner sind für mich ja eh eine Bank. :angellie:

Und da Du Dich offensichtlich schon verguckt hast, wen interessiert da ob die Größe ganz perfekt passt, oder nur halb, und ob es für´s Viereck noch groß genug ist oder nicht...es kann bei so einem jungen Pferd ja eh anders kommen als man plant. :wink: Ein Pferd von gut 1,72m hätte ich mir spontan seinerzeit ja auch nicht gekauft, doch dass der noch so groß wurde, hat ja sogar den Züchter sehr überrascht. Was soll´s, die paar Zentimeter mehr als gedacht händelt man auch, nach unten wird´s genauso sein, Du passt ja gut drauf.

Sieht jedenfalls sympathisch aus, die Kleine!

_________________
Das Leben ist ein Ponyhof. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Juli 2018, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Schade, die Stute ist bei meiner TA durch gefallen nach Besichtigung der Röntgenbilder - aber da kam so Einiges zusammen

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Juli 2018, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:08
Beiträge: 2384
Wohnort: Frankfurt
Och schade, das ist ja doof. Ich hatte mich schon auf einen Besichtigungstermin gefreut.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Spezialeffekte.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Juli 2018, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Tja, nutzt nix ... morgen schaue ich noch eine Stute an Abends ... da muss sich mir um das Größenverhältnis auf jeden Fall keine Sorgen machen, die hat ca 1,70 m.

Vielleicht wird es also doch was demnächst mit Besichtigung :wink:

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de