Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 16. November 2018, 19:05


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. April 2017, 22:26 
Offline

Registriert: 23. Januar 2008, 18:12
Beiträge: 1190
Wohnort: Deutschland
Ich habe seit 3 Wochen eine neue Einstellerin. Die ist jung und das Pferd noch jünger, ein vierjähriger Araberhengst. Bevor sie kam, habe ich sie etwas verhört, ob sie denn schon Erfahrung mit jungen Pferden hat. Habe sie, sie habe das schon öfter gemacht. Da ich ja immer wieder an das Gute im Menschen glaube, habe ich sie genommen.

Sie hat also den Hengst vor 3 Wochen gekauft, völlig roh. Gut, am ersten Tag mußte ich einschreiten, weil der sie sonst umgebracht hätte, aber dann ging es zügig zur Sache, am zweiten Tag saß sie drauf, am Dritten ist sie auf dem Platz geritten, am fünften in den Wald. Alleine. Nun gut, er steigt gelegentlich, die Technik darf man sich nicht so genau ansehen und er wird jeden Tag 2-3 Stunden beschäftigt mit dem vollen Programm von Bodenarbeit bis Cavaletti, aber mir lieber so, als wenn sie sich in die Hose machen würde und es wieder Dramen gäbe.

Heute kam sie zu mir, sie sei ja jetzt so gut wie fertig mit der Ausbildung, ob ich Ihr eine Reitbeteiligung besorgen könnte. Ich bin selten sprachlos, aber da wußte ich nicht, was ich sagen soll... Ich rutsche jetzt schon wieder seit Wochen auf meiner Vierjährigen rum, weil die nicht richtig angaloppieren will. Irgendwas mache ich ja wohl grundlegend falsch...

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. April 2017, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Februar 2008, 13:14
Beiträge: 1150
Wohnort: 72***
Kannst ihr ja dein Pferd in "Beritt" geben :wink:

_________________
Wir lästern nicht - wir beobachten, analysieren und bewerten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. April 2017, 16:22 
Offline

Registriert: 24. November 2007, 07:37
Beiträge: 5559
Aber als Aprilscherz hat sie es nicht aufgelöst, oder?

Ansonsten kannst du dich ja revanchieren, indem du ihr das hier zeigst und sagts, bevor er sich nicht im Sitzen mit gelben Bällen bewerfen lässt, wäre er keinsfalls fertig ausgebildet: https://www.youtube.com/watch?v=CGoJ-hC7vVc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. April 2017, 08:04 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3973
Wohnort: GAP
Ich habe mal von einer gehört die zu Western gewechselt hat, weil sie nach FN perfekt war und wieder was lernen wollte. :respekt:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. April 2017, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 6689
Wohnort: OA
Och, ich habe grade bei Kritik an einem Foto gelesen, dass man das als Wald-und Wiesenreiter doch besser kein Bild von einer Sportponyreiterin kritisieren soll. Der höchste sportliche Erfolg dieser (erwachsenen) Reiterin den ich in ihrem Account gefunden habe war bisher eine Platzierung beim einfachen Reiterwettbewerb :-|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. April 2017, 09:52 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2862
tolle Geschichte, man sieht mich sprachlos. Soll man die Unvoreingenommenheit bewundern, oder über den Leichtsinn den Kopf schütteln?

und der 4jährige macht tatsächlich jeden Tag 2 - 3 Stunden Arbeit, oder wird der davon die meiste Zeit "getüddelt"?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. April 2017, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Das las sich schon so nach Arbeits-Programm :ashock:

Wir hatten mal ein Mädel im Stall, da war 3 Stunden Non-Stop-Bespaßung Standard. Gelände, Platz, Halle, laufenlassen, Bodenarbeit, nochmal Statel drauf wenn es dumm lief fürs Ross ...

Mein kleine ist mit ihren 5 Jahren definitv noch sehr begrenzt in der Konzentrationsfähigkeit und auch der Toleranz. Ich kann mir nicht vorstellen, das ein Pferd das mitmacht für längere Zeit ... aber wahrscheinlich schaltet der Kerl eben ab ...

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. April 2017, 11:37 
Offline

Registriert: 23. Januar 2008, 18:12
Beiträge: 1190
Wohnort: Deutschland
Ehrlich gesagt verfolge ich nicht sooo genau, was in der Zeit passiert in der sie den Hengst in der Mangel hat. Ich weiß nur, daß alles im Einsatz ist, was die Reiterei so an Varianten zu bieten hat. Aber das finde ich auch noch nicht so problematisch, auch dieser Araber leidet eher an Langeweile als an Überforderung.

Um zu erkennen, was alles noch zu "ausgebildet" fehlt, muß man natürlich schon ein wenig Überblick haben. Gut, mit 17 stand ich auch kurz vorm Olympiasieg. Aber diese Ansicht habe ich wenigstens für mich behalten :-| . Und ja tatsächlich, eine noch so kleine Prüfung holt einen meist auf den Boden der Tatsachen zurück...

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3,2,1 - Ausgebildet
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. April 2017, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5448
Wohnort: aufm Baum
Pegasus hat geschrieben:
Ehrlich gesagt verfolge ich nicht sooo genau, was in der Zeit passiert in der sie den Hengst in der Mangel hat. Ich weiß nur, daß alles im Einsatz ist, was die Reiterei so an Varianten zu bieten hat. Aber das finde ich auch noch nicht so problematisch, auch dieser Araber leidet eher an Langeweile als an Überforderung.


geistig vielleicht, körperlich wohl eher nicht.....

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de