Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 19. Juni 2018, 09:51


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Oktober 2016, 19:58 
Offline

Registriert: 24. Juni 2011, 09:26
Beiträge: 1100
Hallo,

welche Tierärzte, die öfter/regelmäßig AKUs durchführen und darüber hinaus über ein digitales Röntgengerat verfügen, könnt ihr empfehlen?

Komme nicht aus der Gegend und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir da einen Tipp geben könntet (gern auch per PN). :wink:



Lieben Gruß


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Oktober 2016, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 18:18
Beiträge: 5501
Die Klinik in Telgte ist doch nicht weit weg. Die machen ständig akus. Ich war auch schon dort deswegen.

Ob die rauskommen, weiß ich aber nicht.

_________________
Graci, Liebe meines Lebens... (19.01.1995 - 20.02.2013)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6441
Wohnort: Nähe Koblenz
ich guck mal wie der hieß - hab meinen doch auch aus der ecke
edit
http://tierklinik-belm.de/
der war das

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 07:33 
Offline

Registriert: 24. Juni 2011, 09:26
Beiträge: 1100
Guten Morgen,

vielen Dank schonmal für eure Vorschläge. :wink:

Gigoline, welche Tierärztin hat bei deinem die AKU gemacht? Sind ja theoretisch vier, die in Frage kämen, wobei natürlich ausgerechnet die Fachtierärztin momentan in Mutterurlaub ist.

Kennt jemand die Pferdepraxis W.a.re.n.d.or.f / M.i.l.t.e , die von Dr. R.e.m.m.l.e.r und F.e.r.n.a.n.d.e.z betrieben wird?
Die hören sich von der Homepage nämlich ganz gut an.

Mir ist halt wichtig, dass der Tierarzt Erfahrung mit AKUs hat und sie nicht nur alle Jubeljahre mal durchführt. Klinik ist aus dem Grund auch nicht völlig ausgeschlossen, nur wenn es auch am Stall geht, wäre mir das natürlich lieber. :wink:


Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 08:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6441
Wohnort: Nähe Koblenz
cheffe gellermann
http://tierklinik-belm.de/team/klinikinhaber/

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 09:03 
Offline

Registriert: 5. Februar 2015, 15:38
Beiträge: 206
ich komme aus der Gegend..ich würde entweder nach Belm fahren zu Dr. Gellermann oder in die Klinik nach Telgte...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 12:24 
Offline

Registriert: 24. Juni 2011, 09:26
Beiträge: 1100
Also bis nach Belm sind es gut 50 km einfache Strecke und das finde ich zu weit, in der Nähe gibt es schließlich genug andere Tierärzte.

Die Kliniken in Telgte und Milte wären jeweils 20km entfernt, also deutlich näher.

Sonst noch Vorschläge?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 13:41
Beiträge: 4284
Wohnort: NS
Ich komme zwar aus Osnabrück, aber in Richtung Ladbergen kenne ich keinen ( unter 50km) Entfernung

Die Tierknlinik Belm kenne ich pers nur vom Namen, eine Freundin hatte aber ihre Stute dort in Behandlung und war sehr zufrieden.

_________________
Nichts kostet so viel Arbeit wie die Mühelosigkeit


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 13:37 
Offline

Registriert: 5. Februar 2015, 15:38
Beiträge: 206
ich kenne keinen guten Tierarzt für Pferde in der Gegend von Ladbergen..da würde ich lieber wirklich in die Klinik nach Telgte fahren..eventuell wäre Dr. Martina Korte aus Lengerich was für euch? Diese kenne ich aber nicht...von Ladbergen nach Lengerich (PLZ 49525) ist es ein Katzensprung


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 14:00 
Offline

Registriert: 24. Juni 2011, 09:26
Beiträge: 1100
Kann sein, dass das etwas missverständlich rüberkam. 20 bis 30 km Anfahrt sind ja völlig ok, nur 50km wären halt ein bisschen weit. :wink:

Über Google lassen sich ja diverse Tä in der Gegend finden, aber da weiß ich nur leider immer noch nicht, ob bzw. wie gut sie sind. Daher ja auch die Frage nach Empfehlungen hier im Forum, aber so wie es aussieht, werde ich wohl einfach mal ein paar Adressen abtelefonieren und dann weitersehen.

@michse: keinen oder keinen guten Tierarzt?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 15:14 
Offline

Registriert: 5. Februar 2015, 15:38
Beiträge: 206
keinen guten Tierarzt..deshalb ist meine Wahl immer die Tierklinik in Telgte..hier machen die meisten Tierärtze in Haustieren und ab und zu mal Pferd, Kuh und Schwein...gerade wenn es um eine AKU geht möchte ich nicht den Landtierarzt von nebenan...für Katze und Hund könnte ich dir jemand gutes nennen :-D


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 15:19 
Offline

Registriert: 24. Juni 2011, 09:26
Beiträge: 1100
Muss grad lachen, hab nämlich auch den ein oder anderen Tierarzt gefunden, der neben Pferden auch Rinder und Schweine behandelt und ob so jemand dann eine gute Wahl für die AKU ist, ist dann doch eher fraglich. :-|


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 15:38 
Offline

Registriert: 5. Februar 2015, 15:38
Beiträge: 206
zum impfen kann man die wohl alle nehmen, aber für alles andere ne danke..


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 17:45
Beiträge: 6107
Wohnort: auf´m Sofa
ich tendiere zu Telgte. War da 2x mit dem Pferd und war sehr angetan.

_________________
Schnuppe


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Oktober 2016, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2007, 18:57
Beiträge: 2432
Ebenfalls Empfehlung für Telgte.

_________________
Betrachte das Reiten als eine Wissenschaft, aber liebe es wie eine Kunst.
|unbekannt|


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de