Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 18. November 2018, 02:43


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1466 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 98  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. November 2007, 18:25
Beiträge: 4405
Wohnort: Hessen
Angeregt von troete hier ein Thread für die Rentner.

Dann fang ich mal bei meinem an.

Zarino, *22.04.1988

Hier ein Bild von unserem letzten gemeinsamen Turnier mit schon stolzen 17 Lenzen:

Bild

_________________
Es geht im Leben nicht darum zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 20:24 
Offline
SCHEFFENTE
Benutzeravatar

Registriert: 31. Januar 2007, 16:54
Beiträge: 2413
Wohnort: Weilburg, Hessen
Dann poste ich meinen alten Herrn hier doch auch noch mal. Darf ich vorstellen? Herr Chico, oller spanischer Macho, geboren wohl irgendwann zwischen ca. 1985 (sagt die Pferdezahnärztin) und 1990 (sagte mir vor 9 Jahren die Verkäuferin). Wohnt seit Anfang des Monats mit einer 20jährigen Tinker-Rentnerin zusammen in einer Offenstall-Rentner-WG. :mrgreen:

Bild

_________________
Bild

www.sprachenteich.de


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 20:44 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6245
Wohnort: Takatukaland
Das alte Idiotentier, gerufen Rüdiger, Bj 1987

Vor 2 Wochen nach Bezug der neuen Renter WG
Bild

2004 auf dem vorletzten Turnier:
Bild

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 20:49 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 1933
Petit Fleur genannt Blümchen, dickes Schwarzes, Büffel, Mistvieh oder auch einfach nur bestes Pferd der Welt :rosawolke:

2004 L-Springen bei uns daheim:

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Und vor zwei Monaten bei uns auf der Koppel:

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Springkurs 2006 mit 19 Jahren, unsere letzte Turniersaison:
Bild

Uploaded with ImageShack.us


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2008, 21:57
Beiträge: 6253
Wohnort: im Ländle
Der Dicke...Jahrgang 92...hat viel zu früh Rente beantragt

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. November 2007, 18:25
Beiträge: 4405
Wohnort: Hessen
Reitet ihr Eure denn noch oder sind die schon Vollzeitrentner ?

Meiner macht noch regelmäßig seine Seniorengymnastik, aber wirklich nur leichtes Programm.

_________________
Es geht im Leben nicht darum zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2008, 21:57
Beiträge: 6253
Wohnort: im Ländle
Zarino, meiner geht nur noch Schritt. Meistens geh ich spazieren, im Schnitt 2x die Woche schwing ich mich in den Sattel und wir schlendern durch den Wald.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 21:15 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 1933
Ich MUSS. Ich habe mit meiner eine Zeit lang Piano gemacht, habe sie oft nur hoch in die Halle mitgenommen und sie hat im Vorraum gewartet, bis ich die Junge geritten habe und dann sind wir gemütlich wieder runter geritten. Oder mal Spazieren gegangen oder ins Gelände. Da hat sie übelst abgebaut. Seit ich sie mindestens zweimal die Woche altersangemessen Dressur reite, geht es ihr wieder besser. Ich muss halt immer auf das schauen, was sie anbietet, sie läuft schon mal "komisch" auf ihrem Athrose-Hinterbein, aber dann reite ich eben keine so engen Wendungen und lasse sie nicht ganz so viel auseinanderfallen und rumrennen, wenn ich sie gescheit zusammenstelle und schön aufs Hinterbein hole, sieht man komischerweise vom Gangbild her nicht so viel. Sie steht bei uns ganz normal im Boxenstall, wegen ihrer Sehne darf sie auf keinen FAll auf eine Matschkoppel, also fällt bei uns in der Gegend Rentnerkoppel schon mal weg und OFfenstall ist (laut Aussage mehrerer Tierärzte) bei Hufgelenksathrose auch nix. Also muss ich sie eben jeden Tag bewegen, oft gehe ich frühs vor der Arbeit shcon mal 20 Minuten spazieren.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Juli 2009, 20:54
Beiträge: 162
Wohnort: in den Bergen bei den Zwergen...
Ich schließe mich hier mal an...Speed, 22-jähriger Teilzeitrentner.
Er will, trotz leichtem Spat, gearbeitet werden. Ich reite ihn momentan 3 bis 4 mal die Woche Dressurmäßig. Leider fängt er an sofort abzubauen, wenn er nicht regelmäßig gearbeitet wird. Er war 2010 nach vielen Jahren sogar wieder auf einem Turnier. Meine Reitbeteiligung ist mit ihm einen Dressurreiter-WB geritten und er hat sich auf dem Abreiteplatz benommen wie ein 3-Jähriger :ashock:

Bild

Das Bild ist aus dem Herbst 2010...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juli 2007, 18:49
Beiträge: 6774
Definiert mal Rentner... bin mir nicht sicher, ob meins dazugehört oder nicht :-?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2008, 21:57
Beiträge: 6253
Wohnort: im Ländle
eqila hat geschrieben:
Meine Reitbeteiligung ist mit ihm einen Dressurreiter-WB geritten und er hat sich auf dem Abreiteplatz benommen wie ein 3-Jähriger :ashock:

Ich sag ja immer: im Alter werden sie immer eigentümlicher und starrköpfiger :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Juli 2009, 20:54
Beiträge: 162
Wohnort: in den Bergen bei den Zwergen...
@ Lisa: Er drehte richtig auf und war für meine RB nicht zu händeln. Ich musste ihn selber abreiten und hatte ordentlich zu kämpfen...aber dafür hatte er nachher in der Prüfung richtig schön Ausdruck (da mangelt es nämlich im allgemeinen bei ihm :-? )


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 22:13 
Offline
SCHEFFENTE
Benutzeravatar

Registriert: 31. Januar 2007, 16:54
Beiträge: 2413
Wohnort: Weilburg, Hessen
Milli hat geschrieben:
Definiert mal Rentner...


Ich würde sagen: Rentner = nur noch bedingt bis gar nicht mehr reitbar...

Ich hoffe doch sehr, dass ich bei knochenfreundlicherem Wetter wieder ein bisschen spazieren reiten kann. Mein alter Herr zeigt mir eigentlich ganz deutlich, wann er nur nicht mag und wann es echt nicht geht. Die Osteopathin konnte uns da letzten Herbst sehr gut weiterhelfen, aber mehr als ne Runde im Schritt durch den Wald mit der Option auf eine kurz Galoppstrecke, wenn Lust hat, machen wir nicht mehr. Naja und feucht-kalt ist halt nix für die alten Knochen, da bleibt er mit seinem Mädel auf dem Paddock, da ist auch immer etwas Bewegung drin...

_________________
Bild

www.sprachenteich.de


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2011, 23:09 
Offline

Registriert: 25. Mai 2007, 20:51
Beiträge: 1383
Wohnort: darmstadt
so, dann stelle ich meine rentnerin mal vor.
charlett, 23 jahre alt. sie hat zwei ganz liebe mädels, die sich super um sie kümmern. momentan ist die alte lady sehr gut drauf und die beiden haben ihren schaff mit ihr im gelände. je oller desto doller :alol:
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2011, 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 22:11
Beiträge: 4294
Wohnort: MTK
Zitat:
Ich würde sagen: Rentner = nur noch bedingt bis gar nicht mehr reitbar...


okay, wenn das so gilt, dann hier bilder vom Renter:
Bild
Bild
Bild

und hier in seiner aktiven Zeit...
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1466 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 98  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de