Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 16. Dezember 2019, 05:41


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6544 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 428, 429, 430, 431, 432, 433, 434 ... 437  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 07:19 
Offline

Registriert: 25. Juli 2010, 11:20
Beiträge: 734
Nein Diva, was dabadu schreibt ist nicht pauschal so. Kann ich zumindest momentan in zwei größeren Herden nicht beobachten und konnte es auch sonst nie.

Im Süden gibt es nicht wenige Fjords, und auch diverse Züchter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 07:34 
Offline

Registriert: 5. Februar 2008, 21:57
Beiträge: 6323
Wohnort: im Ländle
Wir haben eigentlich Warmblüter...wenn man mal von den Haflingern, den Schecken, den Schimmelponys, den Reitponys und dem Kaltblut-Mix absieht :alol: !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 07:52 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:06
Beiträge: 7648
Wohnort: Reutlingen
Wir haben mehrere Hafis, ein Fjordi, ein Schetty, ein Isi, mehrer Schwarzwälder, ein Kalti, meherer Araber, Quarter, diverse Spanier, ein Tinker, 2 Schecken und ein Mangalarga Marchador. Nur der Friese und das Schimmelpony (außer ein schimmeliges Arabertier zählt) fehlt.

Diva hat geschrieben:
Ich hätte ja gerne als nächstes Pferd ein auffälliges Pferd. Es nervt mich wenn ich auf der Weide unter dieser Masse an Pferden nie sagen kann, welches meins ist, weil da gefühlt 40 dunkle Warmblüter ohne nennenswerte Abzeichen stehen. Aber ich bin mir sicher, dass auch mein nächstes Pferd wieder ein dunkler Warmblüter ohne Abzeichen sein wird.


Es muss nicht die Farbe sein, die auffällt...ich erkenn meine an der Siluette. Bei uns in der Herde tatsächlich das einzige Pferd mit perfekter Figur, nicht fett, aber auch nicht mager knochig wie die ganz alten die noch in der Herde sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 07:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7699
Wohnort: OA
Diva hat geschrieben:

dabadu hat geschrieben:
Fjord derzeit allerdings ausnahmsweise keinen. Bin ich aber eigentlich ganz froh drum, das sind oft solche rassisten, wenn man mehrere davon in ner gemischten Gruppe hat. :alol: immer schön zusammenrotten und gegen die andern schießen :-?

Echt? Sind die auch so?
.
Nö. Genausowenig wie Isländer. Nordpferde haben meist eine geringere Individualdistanz als andere (weshalb man Isländer auch so hübsch zusammenpferchen kann, auch auf renommierten Gestüten :klappe: ), weshalb es für anders sozialisierte Pferde schwer oder manchmal auch unmöglich ist sie in eine bestehende Herde zu integrieren. In gemischten Herden sind sie aber genauso normal wie alle anderen auch :-D . In den meisten Herden die ich kenne sortiert man sich nach Farben. Bei uns aktuell auch. Der eine Friese kam z.B. mit zwei Kumpels, ist aber jetzt mit dem anderen Friesen befreundet. Wenn der neue Schimmel mal Kontakt sucht dann zu dem anderen Schimmel. Der neue Kalti (hellbraun, evtl. mit Falbeinschlag) mag die Fjordies. Leider, ich kann ihn nämlich nicht leiden :aoops: . Auf der Weide sieht man meist 2 Schimmel, 2 Rappen, 5 „helle“ Pferde ordentlich sortiert. Und irgendwo mittendrin einen Schecken, der ist nicht wählerisch :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 07:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7877
Wohnort: Schwabenland
Hier im Schulbetrieb kam im Frühjahr ein weiterer Schecke dazu. Der hat sich auf der Stelle an das Scheckstütchen gehängt, das ich hier schon mal im Bilderthread gezeigt hatte.

Die Kleine ist übrigens inzwischen verkauft und genießt nun ein Leben zwischen Rentnern auf der Wiese und geht ab und zu ins Gelände. :rosawolke:

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 08:00 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 4903
Wohnort: GAP
Bajana hat geschrieben:
(außer ein schimmeliges Arabertier zählt)

Das zählt. Unter den 5 Schimmelponys sind auch 2 Araber und den Araber bei schnucki haben wir ja auch dazu genommen.

Bajana hat geschrieben:
Es muss nicht die Farbe sein, die auffällt...ich erkenn meine an der Siluette. Bei uns in der Herde tatsächlich das einzige Pferd mit perfekter Figur, nicht fett, aber auch nicht mager knochig wie die ganz alten die noch in der Herde sind.

Wenn die hintereinander auf die Weide laufen, dann erkenne ich meine auch an der Silhouette, aber wenn da so ein Knäuel Pferde rumsteht, dann erkenne ich einfach gar nichts außer den Schecken. Ich mag aber keiner Schecken, das ist also raus.

Wir haben übrigens noch 2 Curly Horses und einen Missouri Foxtrotter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 8012
Diva hat geschrieben:
Falko hat geschrieben:
Schimmelponys haben wir zwei :mrgreen:

Wir haben 5 :P

Ich bin erstaunt, dass es so viele Quotenkaltblüter gibt. Die kannte ich bevor ich ganz in den Süden gekommen bin gar nicht als Reitpferde. Hier gehören die zur Tradition, jeder Bauer hat ein paar und bei uns im Stall stehen auch 3 davon (plus ein Kaltblut-Warmblut-Mix). Aber ich dachte das wäre sehr regional.

Islands hat geschrieben:
Dafür seid Ihr dann wohl doch zu südlich. :mrgreen:

schnucki ist genauso südlich!

dabadu hat geschrieben:
Fjord derzeit allerdings ausnahmsweise keinen. Bin ich aber eigentlich ganz froh drum, das sind oft solche rassisten, wenn man mehrere davon in ner gemischten Gruppe hat. :alol: immer schön zusammenrotten und gegen die andern schießen :-?

Echt? Sind die auch so? Das kenne ich nur von den Isländern. Davon haben wir zur Zeit auch keinen und die zwei die mal da waren, waren unabhängig voneinander zu unterschiedlichen Zeiten da. Das waren zwar irgendwie Außenseiter, aber sie fielen auch nicht negativ auf.

An besonderen Pferden (bzw. Equiden) haben wir einen Esel, einen Criollo und einen Tinker - dazu ein paar Spanier und ein paar Quarter (zählen die noch zu den Spezialrassen?) und natürlich die oben erwähnten Kaltblüter und ein paar Haflinger und Schecken. Ich hätte ja gerne als nächstes Pferd ein auffälliges Pferd. Es nervt mich wenn ich auf der Weide unter dieser Masse an Pferden nie sagen kann, welches meins ist, weil da gefühlt 40 dunkle Warmblüter ohne nennenswerte Abzeichen stehen. Aber ich bin mir sicher, dass auch mein nächstes Pferd wieder ein dunkler Warmblüter ohne Abzeichen sein wird.


Kauf ihm doch ein pinkes Halfter . :muahaha:

_________________
stephanschmidt-allianz.de/pflege


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 11782
Wohnort: Krone Deutschlands
In die Herde? Mit Sollbruchstelle? :wink:

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 13:54 
Offline

Registriert: 9. Oktober 2014, 21:44
Beiträge: 1264
Ihr lacht... 20 bunte Fuchsponys auf einer Weide.

„Bring mal bitte Pony X mit.“
„Welches Halfter hat die drauf?“
„Hellblau“

...und waren’s noch 3...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2573
Wohnort: Schwabenländle
Ich finde das mit den Isis und der Individualdistanz auch immer echt faszinierend.
Auf dem Hof, auf dem ich Unterricht reite, besteht die Schulpferdeherde aus ca. 40 Pferden. Tagsüber stehen die auf einem riesigen Paddock mit vier großen, runden Heuraufen. Von den 40 Pferden stehen aber immer ca. 25 an einer Heuraufe, wirklich dicht an dicht an dicht. An den anderen Heuraufen stehen immer nur so drei bis fünf Pferde.

Das mit der Farbe ist da auch so ein Thema: als Reitschüler sieht man die Pferde ja immer nur einmal pro Woche und es gibt ungefähr 15 Rappen. Ohne Tipp der Reitlehrerin findet man da sein Pferd echt nur ganz selten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7699
Wohnort: OA
Ich war mal in Ampflwang, wo "meine" Schulponys herkamen. Die hatten nicht das schlechteste Erkennungssystem - jedes Pferd hatte ein Kürzel (zweistellige Zahl oder Buchstabe + Ziffer), der Plan dazu hing am Stall und die Nummer war den Ponys auf den Hintern geschoren :-D

Ich bin in jungen Jahren ne Weile an einem Hof geritten der jegelmäßig Traber von der Bahn holte, überwiegend mittelbraun ohne Abzeichen. Bei meiner zweiten Reitstunde dort hatte ich im dritten Anlauf das richtige Pferd am Strick :alol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7877
Wohnort: Schwabenland
Biete verwechselte Haflinger :alol:

Vor Jaaaaahren konnte ich zwei Norweger nicht auseinanderhalten ... Wallach und Stute, aber das sieht man ja nicht immer. Im Nachhinein sahen die beiden sich NULL ähnlich, aber so mit 14 tat ich mich doch etwas schwer. Im Laufe der Jahre konnte ich sie dann von Weitem an Gang und Silhouette schon auseinanderhalten :alol:

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7699
Wohnort: OA
Fjordpferde nicht auseinanderhalten kann ich auch, zumindest von weitem :-| . Und bei Fotos muss ich oft erst gucken wo die Mähne ist um sicher zu sein ob ich da mein Pony oder seinen Bruder abgelichtet habe :aoops: .

Mein Highlight war eine ältere Reitschülerin ("bin früher geritten, kenn mich aus, kann alles alleine") die sich in der zweiten Reitstunde ihr Pony alleine aus der Herde holen sollte. Eigentlich nicht schwierig, es war der einzige Schecke (Braunscheck) in einer 6er Herde. Sie kam mit einem einfarbigen Fuchs :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 11782
Wohnort: Krone Deutschlands
Biete 1,50er Schimmel gegen durchschnittliches braunes Warmblut.

"Ach, ich dachte der war weiß." :keineahnung:

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Oktober 2019, 20:57 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 10201
Meine hat rotes sicherheitshalfter drauf.
Das springt auf, falls sie hängen bleiben sollte.
Ohne geht noch nicht.

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6544 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 428, 429, 430, 431, 432, 433, 434 ... 437  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de