Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 18. November 2018, 02:18


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6278 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 414, 415, 416, 417, 418, 419  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Juli 2018, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7185
Wohnort: Schwabenland
Der Verein kauft meinen Dressursattel! :drunk:
Kann also sein, dass ich demnächst wieder drin sitze. :alol:

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. August 2018, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7185
Wohnort: Schwabenland
Im Verein ist dieses WE Dressurturnier. Habe gestern die E-Dressur geguckt und hinterher spaßeshalber gesagt, nächstes Jahr mit dem Schecki zu gewinnen.
Darauf die RL ganz ernst: "Wenn wir jetzt das nächste Jahr üben, kannst du da auf jeden Fall mir ihr mitreiten. Du machst das mir ihr ganz gut."
:ashock: :alol:

(Reizen würde es mich schon, mich mit der süßen Maus soweit zusammenzuraufen, dass wir uns da nächstes Jahr nicht blamieren.) [smilie=timidi1.gif]

Ganz vielleicht kommt mein Vater morgen zur Reitstunde und macht Fotos. :rosawolke:

Ich fasse es tatsächlich noch nicht ganz, dass das mit den jetzigen Schulpferden des Vereins möglich ist - mit den ehemaligen dort, auf denen ich vor 15, 16 Jahren geritten bin, wäre das undenkbar gewesen. Die ritt keiner ohne Dreiecker, aber da wurde auch nicht Korrektur geritten.

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. August 2018, 21:04 
Offline

Registriert: 29. November 2013, 12:06
Beiträge: 1055
Zeiten ändern sich! Ist doch schön, wenn man auch mal positiv überrascht wird :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. August 2018, 07:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 10770
Wohnort: Krone Deutschlands
Könnte die Woche das nächste Pferd probereiten. 8 jähriger Wallach, A/L Niveau in Vollberitt sucht Aushilfsbeschäftigung. Ich bin mal gespannt.

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. August 2018, 07:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Daumen sind gedrückt, Travi!

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. August 2018, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7185
Wohnort: Schwabenland
Daumen gedrückt!

Mein Vater war heute zur Reitstunde da und hat Fotos gemacht. Ich bin gespannt, was dabei so rauskommt, er fotografiert seit ein paar Jahren richtig viel und besucht Kurse etc., hat aber von Pferden keine Ahnung.
Ich hab ihm glaub 5x gesagt, dass das Schecki eine Stute ist, aber trotzdem war es konsequent "beißt der?", "was macht er?" :alol:

Er sortiert die Fotos jetzt nach fotografischer Qualität und das, was ich dann bekomme, filtere ich noch mal nach reiterlichen Aspekten.
Ihm gefallen die Bilder, in denen Stuti den Kopf in den Himmel streckt und meinem unkoordinierten Rumhandwerken da oben mit wehender Mähne davongaloppiert, natürlich am besten. :muahaha:

Immerhin lief sie gestern am Turnier im RWB mit und wurde dafür gründlich geschrubbt. Die Dreckflecken im weißen Fell gingen daher noch. :mrgreen:

Die Arme tut mir total leid wenn ich so grobmotorisch bin mit der Hand, ich bin viel zu langsam im Nachgeben und kriege den "Pferd wird schnell --> ziehen"-Reflex noch nicht raus. :evil:
Die RL könnte eigentlich ein Band laufen lassen: "Hand vor, Hand vor, loslassen, bewegen, nicht ziehen!" :aoops:

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2018, 05:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Kopf hoch Falko - du weißt es und arbeitest daran, das ist doch der erste ganz wichtige Schritt :knuddel:

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2018, 05:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 13:45
Beiträge: 5600
Wohnort: Schwoabaländle
Falko hat geschrieben:
Die Arme tut mir total leid wenn ich so grobmotorisch bin mit der Hand, ich bin viel zu langsam im Nachgeben und kriege den "Pferd wird schnell --> ziehen"-Reflex noch nicht raus. :evil:
Die RL könnte eigentlich ein Band laufen lassen: "Hand vor, Hand vor, loslassen, bewegen, nicht ziehen!" :aoops:


Sei froh, dass Du sie dann trotzdem noch reguliert bekommst - mit Kerle wärst in Timbuktu :mrgreen:
Das wird schon!

_________________
Egal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2018, 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7185
Wohnort: Schwabenland
Kuegelchen hat geschrieben:
Falko hat geschrieben:
Die Arme tut mir total leid wenn ich so grobmotorisch bin mit der Hand, ich bin viel zu langsam im Nachgeben und kriege den "Pferd wird schnell --> ziehen"-Reflex noch nicht raus. :evil:
Die RL könnte eigentlich ein Band laufen lassen: "Hand vor, Hand vor, loslassen, bewegen, nicht ziehen!" :aoops:


Sei froh, dass Du sie dann trotzdem noch reguliert bekommst - mit Kerle wärst in Timbuktu :mrgreen:
Das wird schon!

Nunja, gestern hat's vereinzelt eine Runde auf dem Platz gebraucht, um vom Trab zum Schritt duchzuparieren. [smilie=timidi1.gif]

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2018, 07:40 
Offline

Registriert: 24. November 2007, 07:37
Beiträge: 5560
Falko hat geschrieben:
Die Arme tut mir total leid wenn ich so grobmotorisch bin mit der Hand, ich bin viel zu langsam im Nachgeben und kriege den "Pferd wird schnell --> ziehen"-Reflex noch nicht raus. :evil:
Die RL könnte eigentlich ein Band laufen lassen: "Hand vor, Hand vor, loslassen, bewegen, nicht ziehen!" :aoops:

Dann gönn dir doch zwei, drei Sitzschulungen. Dann sollte es schon deutlich besser sein. Red einfach mit der RL, die hört sich doch vernünftig an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2018, 07:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7185
Wohnort: Schwabenland
Singvogel hat geschrieben:
Falko hat geschrieben:
Die Arme tut mir total leid wenn ich so grobmotorisch bin mit der Hand, ich bin viel zu langsam im Nachgeben und kriege den "Pferd wird schnell --> ziehen"-Reflex noch nicht raus. :evil:
Die RL könnte eigentlich ein Band laufen lassen: "Hand vor, Hand vor, loslassen, bewegen, nicht ziehen!" :aoops:

Dann gönn dir doch zwei, drei Sitzschulungen. Dann sollte es schon deutlich besser sein. Red einfach mit der RL, die hört sich doch vernünftig an.

Das ist gar keine doofe Idee, da muss ich mal fragen, ob sie das anbietet.

Im Galopp hatten wir immerhin dahingehend Erfolgserlebnisse, dass mich das Tempo nicht mehr "schockiert", sondern ich mich auch mal richtig hinsetzen und sie einfach rennen lassen kann, gerade auf dem großen Sandplatz.
Und wenn ich sie dann einfach mal lasse und nicht denke "Hilfe, schnell, wo ist die Bremse :ashock: ", wird der Galopp ganz schnell ruhiger.

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2018, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 10770
Wohnort: Krone Deutschlands
Meinen Proberitt hab ich dank meinem Matschauge und 10 Tage AB erstmal verschoben.

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. September 2018, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Mein Hufbearbeiter behauptet ja steif und fest, das Pferde Humor haben - ich glaube langsam daran.

Püppi hatte ja anscheinend immer mal viel Spaß daran, Nachlaufen zu spielen. Meist kein Ding, hin mit Halfter und Pferde aufgehalftert.
Aber hin und wieder dann wurde Nachlaufen gespielt inkl. zurück kommen, mit dem Kopf schütteln, weg hopsen, bisschen wegtraben ... kurz los galoppieren ... wieder zurück kommen. Konnte man machen, was man wollte, auch kein Futter war interessant genug, bis sie fertig war.

Fontana ... kann Hufe geben, alle 4, brav, auf Kommando. Was sie aber gerne tut: ich steh vorne am Vorderbein, antippen "Fuß" ... sie hebt den Hinterhuf und hält ihn brav hin. Nochmal von vorne - sie hebt den anderen Vorderhuf. Angemotzt: richtiger Vorderhuf oben ... man konnte sich offenbar eigentlich sogar merken, welchen ich wollte :-?

Zum Hinterhuf ... sie hebt erst mal den auf der anderen Seite, dann den vorne, den ich gerade ausgekratzt habe ... nach dem zweiten Anschiss geht es dann seltsamer Weise richtig, auch bei einer zweiten Runde ... gestern habe ich sie grinsen sehen, ich bin ganz sicher :muahaha:

Man fühlt sich manchmal wirklich ein wenig veralbert ...

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. September 2018, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8163
Das ist ja kernig. :alol:

Eine der ersten Amtshandlungen bei meinen (oder meinen zu betüddelnden) Viechern war immer, denen das Hufe geben über Kreuz beizubringen, ich bin ja echt faul. Und bei den Turnierpferden war das immer praktisch, wenn man schnell mal Stollen reindrehen wollte.

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daily talk
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. September 2018, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4174
Ja, das dann auch. Am Abspritzplatz hat sie jetzt schon ruck zuck gelernt, das man dann bitte den Huf hebt und hoch hält - mittlerweile schon selbststätig wenn das Bein eben nass ist, kommt der Huf auch unten dran ... und da immer richtig :-?

Aber die ist eh so ne Nummer ... ihre Grenzen testet sie gaaaanz bezaubernd aus ... aber ist wenn überhaupt bedarfssensibel :roll:

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6278 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 414, 415, 416, 417, 418, 419  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de