Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 16. November 2018, 18:41


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2242 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 146, 147, 148, 149, 150  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8644
Wohnort: Hedwig Holzbein
das gleichmäßige Grundtempo kann man ganz schon bei pinablupp sehen https://www.youtube.com/watch?v=yWf7dxE_CkA

und wenn das Tempo stimmt, dann sieht das Springen auch leicht aus.

Meine RL hat immer gepredigt, ich muß meinen Braunen hinten schneller machen durch vermehrtes Unterspringen. Aber in gar keinem Fall das ganze Pferd schneller machen.

Und wie schon die anderen schrieben, je besser die Rittigkeit, desto besser der Grundgalopp.

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2007, 15:26
Beiträge: 1922
Ich behaupte sogar springen ist leicht mit dem richtigen Grundtempo :mrgreen: aber genau da liegt der Hund ja begraben. Man sieht es ja auch gut an deinem eingestellten Video von Pinablupp- sie hat ein gutes Grundtempo aber muss sich zwischen den Sprüngen dieses auch immer wieder erarbeiten damit sie dieses Grundtempo auch erhalten kann, weil das Schimmelchen auch gerne nach vorne möchte (wie vermutlich die meisten Springpferde)

Dass das gerittene Tempo im Video von Bajana untertourig ist, darüber wurde ja schon genügend geschrieben. Allerdings glaube ich, dass das gleiche Tempo bei einem lockeren Pferd (beide Pferd und Reiter wirken angespannt im Video) anders wirken würde. An der Sache mit dem neu angaloppieren linke Hand und sie galoppiert dann rechts an, sieht man meiner Meinung nach deutlich, dass der Rücken fest ist. Und ich darf das Schreiben meine kann das auch sehr gut nur neigt sie nicht dazu kopflos loszurennen :wink:

Wenns meine wäre würde ich die Saison auch streichen und erst mal wieder alles in Ruhe regeln um dann in der neuen Saison durchstarten zu können. Da ich aber selbst jahrelang Turniere geritten bin, weiß ich halt auch wie das ist und man dann unbedingt will. Bei Bajana ist es ja glaub auch so, dass ihr Pferd normalerweise auswärts oftmals besser lief als daheim. Aber letztendlich- also von aussen betrachtet- bringt das ja alles nichts. Bzw. es kommt halt drauf an was man will. Ich kenne genug Reiter die vom Sitz her viel schlechter sind und auch springen reiten. Manchmal reicht es für ein Schleifchen ein andermal scheidet man aus usw. Meins wäre das nicht, aber wird vielfach gemacht :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 12:05 
Offline

Registriert: 16. Juni 2008, 11:34
Beiträge: 2147
der Schimmel ist ein absolut tolles Pferd, aber auch die neigt dazu ganz schnell kopflos zu werden.
Die nimmt dann keine Rücksicht mehr auf sich und die Umwelt. (Versucht den Reiter an der Bande abzustreifen, galoppiert beim aufsteigen einfach los, versucht mit Reiter unterm Baum durchzurennen oder in den Fluss daneben zu springen, Springt vor anderen Pferden und Leuten weg usw. die ist eigentlich richtig richtig schwierig zu reiten) Ganz schlimm war es anfang diesen Jahres.
Das war ein langer und schwieriger Weg, dass die halbwegs so reitbar war, wie sie jetzt ist.
Mit der sieht das auch im Parcours super easy aus.
Abreiteplatz geht mittlerweile, aber teilweise auch echt gefährlich.
Die ist richtig elektrisch sobald sich irgendetwas bewegt.
Gerade für solche Pferde braucht man aber Trainer, die wissen was sie tun, und vor allem mit solch speziellen Pferden umgehen können. (Erfahrungsgemäß können das die wenigsten "normalen" RL)
Bei mir hier in der Gegend gibt es auch keinen, der das kann. Deswegen fahr ich halt dann einfach 2 Stunden. Aber anders funktioniert das nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2007, 15:26
Beiträge: 1922
:-D unsere Definition von "tollen Pferden" ist eindeutig eine andere :mrgreen:
Ich bin für so wilde, umweltorientierte Pferde eindeutig zu schissig :aoops:
Wobei mein Schimmelchen mit mir oben drauf auch schon wilde Aktionen hatte, aber im Grunde ist sie zum Glück wie ein Labrador und hat immer Good Will :mrgreen: :mrgreen:

Und ich stelle fest auch dafür bin ich inzwischen zu alt und zu bequem- 2 Stunden Fahrt finde ich schon heftig- auch wenn das Ergebnis dann ein sehr gutes ist!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 12:19 
Offline

Registriert: 16. Juni 2008, 11:34
Beiträge: 2147
ich finde in dem Video sieht man halt auch deutlich, was kurzzeitig mangelnde Rittikeit ausmachen kann.
Normalerweise wollte ich vor dem Sprung rum. Das ist auch kein Problem für sie. In dem Fall hatte ich sie allerdings nach dem Oxer nicht gleich wieder auf dem Hinterbein und sie hing mir kurz auf der Hand (da waren nur ca zwei Galoppsprünge Platz) und schon klappt es mit der Wendung nicht mehr. Da hätte ich schneller reagieren müssen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2007, 15:26
Beiträge: 1922
Ja da bin ich ganz bei dir, sonst ein toller Ritt mit guter Grundgaloppade und da ging dann der Fluß verloren und Pferd war irritiert.
Deshalb schrieb ich ja wenn das Grundtempo passt ist springen leicht und genau an deinem Video sieht man ja wie schnell diese "Leichtigkeit" auch verloren gehen kann. Vermutlich reitest du deinen Schimmel auch noch nicht so lange? Weil im Regelfall lernt das Pferd ja auch durch sowas und versucht beim nächsten mal dann was draus zu machen damit es nicht ganz so einen Stangenwald gibt (ohne Fehler wäre das in der Distanz vermutlich nicht gegangen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 12:32 
Offline

Registriert: 16. Juni 2008, 11:34
Beiträge: 2147
Maja hat geschrieben:
Ja da bin ich ganz bei dir, sonst ein toller Ritt mit guter Grundgaloppade und da ging dann der Fluß verloren und Pferd war irritiert.
Deshalb schrieb ich ja wenn das Grundtempo passt ist springen leicht und genau an deinem Video sieht man ja wie schnell diese "Leichtigkeit" auch verloren gehen kann. Vermutlich reitest du deinen Schimmel auch noch nicht so lange? Weil im Regelfall lernt das Pferd ja auch durch sowas und versucht beim nächsten mal dann was draus zu machen damit es nicht ganz so einen Stangenwald gibt (ohne Fehler wäre das in der Distanz vermutlich nicht gegangen)


über den Sprung sollte sie ja gar nicht. Ich wollte davor eng rum. (normalerweise macht sie das gut mit)
Ich hab die seit sie 3 jährig ist.
Die und auch meine Schwarzbraune sind vom Veterinäramt beschlagnahmt worden und haben beide schon bisschen einen Knacks weg.

Anfang des Jahres hätte ich sie am liebsten verschenkt. da war an arbeiten nicht zu denken. Nicht einmal geradeaus Traben war möglich, ohne dass sie Aufstand geprobt hat, und da war sie dann echt gefährlich. Jetzt läuft sie wie ein Glöckchen, auch in der Dressurarbeit. Da brauchte ich allerdings auch eine Kopfwäsche von meinem RL. Der kennt sie, und weiß wie sie tickt. Bei der muss ich absolut ruhig bleiben. Irgendwann ist mir dann nämlich auch der kragen geplatzt, nachdem Sie in der Halle versucht hat mich an der Bande abzustreifen usw.
Dann gab es für mich eine Kopfwäsche, und seitdem klappt das echt wieder gut. Aber dazu braucht man einfach Leute, die mit solchen Pferden auch umgehen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2007, 15:26
Beiträge: 1922
Jetzt hab ich den Schluß nochmal anschauen müssen :aoops: ok eindeutig Reiterfehler :mrgreen: nein shit happens kann passieren :knuddel: Hauptsache keinem ist ernsthaft was passiert.

An die dünne schwarzbraune erinnere ich mich noch irgendwie an den Schimmel jetzt nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. August 2017, 12:48 
Offline

Registriert: 16. Juni 2008, 11:34
Beiträge: 2147
Maja hat geschrieben:
Jetzt hab ich den Schluß nochmal anschauen müssen :aoops: ok eindeutig Reiterfehler :mrgreen: nein shit happens kann passieren :knuddel: Hauptsache keinem ist ernsthaft was passiert.

An die dünne schwarzbraune erinnere ich mich noch irgendwie an den Schimmel jetzt nicht.


die ist nicht mehr dünn :-D die ist nur sehr langbeinig und Blütig. Wie sagte letztens eine bekannte von mir:
"Die schauen aus wie Mastschweine"
das stimmt aber nicht. Die haben halt beide ausgelegt. Ich weiß auch nicht ob ich vom Schimmel hier schon ein Video gezeigt habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. August 2017, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8644
Wohnort: Hedwig Holzbein
mal ein anderer Film :wink:

https://www.youtube.com/watch?v=Y5c7x6Z6nqs

Würmchen das ca 4. am Schlitten auf der Weide. Letztes Jahr konnten wir nicht weiter arbeiten, weil er sich verletzt hatte und den Sommer auf der Weide verbringen durfte zum Auskurieren.
Dieses Jahr haben wir wieder angefangen mit der Schleppe. Und weil er so geräuschempfindlich ist, haben wir erst einmal dem Schlitten genommen. Das Anziehen klappt gut und die Schleifgeräusche stören ihn nicht (mehr). :brav:

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2017, 06:36 
Offline

Registriert: 16. Juni 2008, 11:34
Beiträge: 2147
na das sieht doch ganz ordentlich aus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2017, 06:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6662
Wohnort: Nähe Koblenz
find ich auch Maharani!

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2017, 08:24 
Offline
VIP-Ente

Registriert: 3. Mai 2007, 07:41
Beiträge: 2662
Wohnort: Niedersachsen
Kannste anspannen! :wink: :respekt:

_________________
Though nothing, will keep us together
We could steal time,
just for one day
We can be Heroes, for ever and ever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2017, 10:26 
Offline

Registriert: 24. November 2013, 21:06
Beiträge: 401
Super! und das Pferd gefällt mir richtig gut :rosawolke:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: vielleicht Filme!!!!
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2017, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8644
Wohnort: Hedwig Holzbein
Adrenalin hat geschrieben:
Kannste anspannen! :wink: :respekt:


:thxs:

Haben wir gestern gemacht und sind auch heil wieder nach hause gekommen. :-D

Aber es war schon etwas aufregend: das erste Traben am Wagen irritierte ihn und er blockierte. Aber es gibt nichts, was sich nicht mit Futter regeln läßt. Und zu meinem Entsetzen konnte ich ihn im Schritt nicht gerade aus fahren :ashock: :-? . Im Trab ging es besser.
Die große Volte zum Wenden klappte dafür aber sehr schön.

Nächstens Wochenende geht es weiter, mal sehen wie er sich dann anstellt.

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2242 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 146, 147, 148, 149, 150  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de