Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 16. Dezember 2018, 18:01


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7651
:schimpf: :schimpf: :schimpf: :schimpf: :schimpf:

Ich könnte :kotz:

Madame hat schon die zweite Decke in diesem Winter gehimmelt. Kein Ahnung wie, aber es ist schon wieder ein 40 cm langer Riss in der nagelneuen Decke.

Es gibt keine spitzen Kanten, Schrauben , Nägel oder ähnliches in der Box... Sie beißt keine Decken kaputt. deshalb ist es mir völlig schleierhaft wie sie das geschafft hat.

Da ich nicht jedes mal weit über hundert Euronen ausgeben will, ist es glaube ich billiger mich auf die Suche nach einem Sauerbratenrezept zu machen.. Weiß einer ein gutes ?? Falls ich hier falsch bin mit dem Thread, bitte in die Rezepte-Ecke verschieben...

Möchte mal wissen wie sie das schafft.... :keineahnung:

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13509
Wohnort: Rheinland Pfalz
Schick mal rum, Sauerbraten ist meine Spezialität :rosawolke: Sehr fein!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2257
Wohnort: Schwabenländle
:muahaha:
Ein Rezept für Pferdefleisch habe ich leider keins, aber ich kann Mitgefühl anbieten. Ich würd meins auch manchmal gern nen Kopf kürzer machen weil es ein Trampel ist.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:19 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 12318
Wohnort: Muensterland
ich möchte dann bitte eine einladung zum essen, aber nur wenn es klöse dazu gibt.

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7651
Ich bin mir hundertprozentig sicher das wir uns ,egal wie gut zubereitet , den Magen an Madame verdrehen würden. Die würde sogar aus dem Bräter noch zurückschlagen...

Kann mir mal jemand erklären, wie sie solche massive Schäden in eine ziemlich strapazierfähige Decke bekommt. ??

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13509
Wohnort: Rheinland Pfalz
Ich habe keine Ahnung- meine Decken halten seit Jahren trotz Gruppen-Hengsthaltung

Weiber halt...

Soll ich den Sud jetzt schon mal vorbereiten, oder...?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8713
Wohnort: Hedwig Holzbein
Ich würde dann auch gerne zum Essen kommen, Ich bringe auch Rotwein mit!

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13509
Wohnort: Rheinland Pfalz
Wenn uns die Idee ein bisschen früher gekommen wäre, hätte ich an Thanksgiving den Truthahn gestrichen und euch eingeladen- auf die paar mehr oder weniger kommts nicht mehr an. Leider zieht Madame in den 2 Tagen aber nicht mehr ordentlich durch. Das wird nix :?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 14:38
Beiträge: 1343
Wohnort: Wald & Heide
Lexi hat geschrieben:
Wenn uns die Idee ein bisschen früher gekommen wäre, hätte ich an Thanksgiving den Truthahn gestrichen und euch eingeladen- auf die paar mehr oder weniger kommts nicht mehr an. Leider zieht Madame in den 2 Tagen aber nicht mehr ordentlich durch. Das wird nix :?

Hat sie wohl noch mal Glück gehabt, aber Sauerbraten mag ich auch :-D
An welcher Stelle ist denn der Riß, der lässt sich doch bestimmt reparieren. Ist wie beim Auto, die erste Beule tut am meisten weh.... :wink:

_________________
Man wird älter als ' ne Kuh und lernt fleißig noch dazu ;-)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 18:49 
Offline

Registriert: 19. Januar 2008, 21:11
Beiträge: 392
https://www.kraemer.de/Deckenreparaturset-by-Stormsure.htm?websale8=kraemer-pferdesport&pi=422060&ci=247549

Das funktioniert gut. Mein Kasper hatte oben auf dem Deckenrücken einen etwa 20x20cm großen Lappen eingerissen. Hält jetzt mit dem Reparaturset schon viele Jahre.

Vll mag Madame auch gerne neue Sachen :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 6781
Wohnort: OA
Wenns für Sauerbraten zu zäh ist gehts immer noch mit Lasagne :-|

Ich hatte mal eine die das nachts in Gemütsruhe im Liegen gemacht hat (gelobet sei die Stallkamera mit Nachtsichtfunktion :-|) - reingebissen und dann Streifen gezogen :schimpf:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7651
Okay Ursache erkannt. Und geklärt woher die Verletzung und die daraus resultierende Phlegmone kommt. Madame schafft es beim wälzen in der Box mit dem Hinterbein im Bauchlatz hängen zu bleiben. Dann kriegt sie natürlich Panik und reisst solange bis das Bein frei ist. Die Decke gibt dann irgendwann seitlich am Bauch nach. Hab den Bauchlatz jetzt ganz eng gemacht, damit sie mit den Hinterbeinen nicht mehr dazwischen kommt :wallbash: :wallbash:

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 21:36 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5500
Wohnort: aufm Baum
decke ohne bauchlatz?

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 21:36 
Offline

Registriert: 24. November 2013, 21:06
Beiträge: 410
Was in solchen Fällen gut funktioniert, sind diese Sicherheitsgummiteile, die man als Sollbruchstelle in die Deckenverschlüsse setzt. Guck mal nach safety gum. Das tragen bei uns die Deckenträger, die mit den Fohlen zusammen sind.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2017, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7651
Der Bauchlatz war halt dran. Werde aber die nächste Decke ohne Latz kaufen

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sandy und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de