Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 11. Dezember 2017, 20:15


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2281 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147 ... 153  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. März 2017, 10:13 
Offline

Registriert: 31. August 2009, 11:42
Beiträge: 402
Wohnort: herzogtum co
Ich decke ab heute wieder über Nacht ein, haben heute früh komplett geschoren und für Nacktmulle ist es nachts doch noch etwas frisch :-) Dafür gibts heute vor dem Reiten die erste Komplettwäsche der Saisaon mit Shampoo, wenn das Wetter hält :angellie:

_________________
Oh Herr, wirf Hirn oder Steine - was, ist egal, Hauptsache Du triffst!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. März 2017, 10:29 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 5873
Wohnort: Takatukaland
Wir hatten heute Nacht auch ausgedeckt. Haben eine whatsapp Gruppe, da tauschen wir uns immer aus - funktioniert extrem gut.

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. April 2017, 19:08 
Offline

Registriert: 3. März 2016, 10:02
Beiträge: 789
ich habe die geschorenen jetzt auch schon 3 Tage ganz ausgedeckt - das hat ja über 20 Grad tagsüber und nachts können sie sich in den Offenstall stellen der ist zugfrei und dick eingestreut. sollte es jetzt nochmal wirklich was kälter werden nachts mache ich nochmal ne Fleece decke drauf hoffe aber geht ohne


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. April 2017, 19:13 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 3202
Meiner ist auch seid drei Tagen nackig, allerdings werde ich morgen Abend wohl noch mal wieder eindecken müssen, weil es regnen soll und die Temperaturen sollen dann nur noch bei 2-10 Grad liegen :-? .


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2459
Ich muss zugeben dass ich auch rückfällig geworden bin :aoops:
War gestern nach der Arbeit noch dort und bin bisserl grasen gegangen..da hats so nasskalt hergezogen dass ich direkt eiskalte Finger hatte :?
Nachdems dann auch noch recht geregnet hat (und heute auch noch) hab ich die Regendecke wieder drauf.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2007, 15:26
Beiträge: 1853
:mrgreen: ich war auch kurz davor heute morgen. Hab seit dem Wochende auch ausgedeckt und doch etwas Sorge wegen dem Rückenmuskel. Aber heute morgen kam dann nach dem Regen die Sonne raus von daher keine Decke. Mal sehen wie tief die Temperaturen am Donnerstag herunter gehen, ggf. schmeiße ich dann doch noch mal die Decke drauf :-|


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 12:28 
Offline

Registriert: 7. Mai 2015, 09:49
Beiträge: 405
Ich bin nach dem Wochenende ohne Decke gestern auch wieder rückfällig geworden.

_________________
All of my friends are either getting married or having babies and I'm over here like, "Look how pretty my horse is"!!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 6430
Wohnort: Schwabenland
Ich hab das Gefühl, ich müsste mich schlecht fühlen, weil ich immer spätestens Mitte März ausgedeckt hab und dann auch nicht noch mal eingedeckt, egal, wie kalt es noch mal wurde. [smilie=timidi1.gif]

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2007, 15:26
Beiträge: 1853
Nein Falko musst du nicht :mrgreen: es sind ja Pferde und meistens wir Besitzer die "Weichen". Ich mach da normal auch keine Wissenschaft daraus. Allerdings bin ich dieses Frühjahr etwas empfindlicher durch die längere Krankheitsgeschichte. Da will man ja nichts riskieren :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 13:41 
Offline

Registriert: 21. Juni 2016, 06:55
Beiträge: 199
Meiner steht seit Sonntag ohne Decke, morgen zieh ich sie wieder drauf: Nachts 2 bis 0 Grad ist mir dann doch etwas zu heftig. :ashock:

_________________
"Die echte Geduld zeugt von großer Elastizität." - Novalis


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 14:26 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 3202
Ich bin hart geblieben. Meiner ist nackig und bleibt es nun auch. Heute morgen bei 1,5 °C war ich aber schon etwas leidend :aoops: .


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2459
Wenn meine drin wäre hätt ich auch nicht mehr eingedeckt..aber die steht ja im Offenstall/Aktivstall.
Und die stellt sich nicht unter wenns ihr passt..sondern wenns ihrer grossen Liebe passt...und der ist recht..robust :mrgreen: Und nass und kalt find ich einfach ne schlechte Kombi :?
Wobeis vermutlich trotzdem nur ne Besitzersache ist..und das Pferd das wegstecken würde :drunk:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2008, 21:57
Beiträge: 6148
Wohnort: im Ländle
Meiner bleibt definitiv jetzt nackig. Die nächsten 2 Nächte wird es zwar nochmal kühl, aber kein Regen und da muss er nun durch. Wenns ihm kalt ist, soll er rein gehen...oder rumlaufen. Hat ja Platz.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2008, 00:18
Beiträge: 1728
Lisa B hat geschrieben:
Meiner bleibt definitiv jetzt nackig. Die nächsten 2 Nächte wird es zwar nochmal kühl, aber kein Regen und da muss er nun durch. Wenns ihm kalt ist, soll er rein gehen...oder rumlaufen. Hat ja Platz.


Genau, kalt aber trocken sollte meinem hoffentlich auch nichts ausmachen [smilie=timidi1.gif]


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2017, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Oktober 2010, 08:19
Beiträge: 337
Bei uns sind nachts auch fast Frostgrade... allerdings trocken und (sonst pienziges) Pferd ist beim Reiten verblüffend locker, bleibt also "ohne". Als Plan B habe ich aber die Regendecke in Reichweite, falls es nochmal naßkalt wird


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2281 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 141, 142, 143, 144, 145, 146, 147 ... 153  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de