Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 21. Juni 2018, 12:51


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Dezember 2017, 13:39 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 17:26
Beiträge: 1163
Hier ist nichts da und die Zusteller waren schon durch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Dezember 2017, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5271
Wohnort: aufm Baum
Also Hannos, Maharani, UneAmie, und Myvelvet waren es sicher nicht bei mir

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Dezember 2017, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. März 2009, 14:28
Beiträge: 8456
Wohnort: Frankfurt
Hier ist leider auch nichts angekommen. Naja, dann kann ich mich am Mittwoch nochmal freuen :-D

_________________
Moin - Lust auf Urlaub an der Nordsee?
http://www.boje-9.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Dezember 2017, 21:29 
Offline

Registriert: 29. November 2013, 12:06
Beiträge: 1015
Wie blöd... Aber ich glaube, im Moment ist das auch kein Wunder bei dem Aufkommen, was die derzeit haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Dezember 2017, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 6263
Wohnort: OA
DHL ist momentan glaube ich etwas überfordert. Meine Tante hat am 15.12. gleichzeitig zwei Pakete aufgegeben. Eins zu mir (700 km), eins zum Neffen (25 km). Meins war am 19.12. hier, seins kam erst gestern an.
Eine Bestellung von mir wurde am 11. in den Versand gegebn, dümpelte dann 5 Tage "in der Zustellung" für die Packstation herum, war dann kurzzeitig ganz verschwunden und tauchte dann am 18. in der Filiale wieder auf, ohne dass ich darüber irgendwie benachrichtigt wurde (weder Karte im Kasten noch Mail).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dezember 2017, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5271
Wohnort: aufm Baum
schnucki hat geschrieben:
DHL ist momentan glaube ich etwas überfordert. Meine Tante hat am 15.12. gleichzeitig zwei Pakete aufgegeben. Eins zu mir (700 km), eins zum Neffen (25 km). Meins war am 19.12. hier, seins kam erst gestern an.
Eine Bestellung von mir wurde am 11. in den Versand gegebn, dümpelte dann 5 Tage "in der Zustellung" für die Packstation herum, war dann kurzzeitig ganz verschwunden und tauchte dann am 18. in der Filiale wieder auf, ohne dass ich darüber irgendwie benachrichtigt wurde (weder Karte im Kasten noch Mail).

duuuu warst mein Wichtel oder?

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dezember 2017, 10:55 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:56
Beiträge: 444
Wohnort: FFM
Ich hab durch gehalten- bis heute früh ;-)

Vielen lieben Dank UneAmie für das tolle Geschenk:-)
Und Du liegst mit Allem was Du geschrieben hast komplett richtig- auch wenn es fast beängstigend ist was man so Alles über jemanden erfährt ;-)
"Schuhe sind Rudeltiere" - Du hast so Recht :alol:

Euch Allen schöne Feiertage :-D 5

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dezember 2017, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 6263
Wohnort: OA
Killerfauli hat geschrieben:
schnucki hat geschrieben:
..

duuuu warst mein Wichtel oder?
Leider nicht, ich bin gar kein Wichtel :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dezember 2017, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5271
Wohnort: aufm Baum
hmmmmmmmmm


Achso ich hatte: Kauleckerlie für den Hund, Agropsleckerlie fürs Pferd, Rocheleckerlie für mich und Badezusätze....aber wer war das?? Scatty?

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dezember 2017, 19:04 
Offline

Registriert: 29. November 2013, 12:06
Beiträge: 1015
Nein, ich wasche meine Hände in Unschuld :-|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dezember 2017, 00:12 
Offline

Registriert: 29. November 2013, 12:06
Beiträge: 1015
Liebe Hannos, ich denke, dass du mein Wichtel warst - das Paketband in Verbindung mit deiner Signatur brachte mich darauf, liege ich richtig?
Einen ganz lieben Dank für das wohlüberlegte und tolle Paket! Ich liebe ja Tee in sämtlichen Variationen, da hast du mich schon mal voll getroffen. So eine Mischung hatte ich auch noch nicht, ich bin schon gespannt den zu probieren! Und der Sorgenfresser, der ist grandios. Du hast ihn selbst genäht, oder? Auch da, ganz toll ausgewählt. Du hast dir in jedem Fall Gedanken gemacht, das hat mich sehr gefreut.
Also noch mal ein dickes Danke an dich! :knuddel:

Ein kleines Foto gibt es natürlich auch:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dezember 2017, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2008, 07:54
Beiträge: 731
Wohnort: Filderstadt
lore hat geschrieben:
Ich hab durch gehalten- bis heute früh ;-)

Vielen lieben Dank UneAmie für das tolle Geschenk:-)
Und Du liegst mit Allem was Du geschrieben hast komplett richtig- auch wenn es fast beängstigend ist was man so Alles über jemanden erfährt ;-)
"Schuhe sind Rudeltiere" - Du hast so Recht :alol:

Euch Allen schöne Feiertage :-D 5

LG



Gern geschehen [smilie=timidi1.gif] Freut mich, dass es dir gefällt!


Mein Wichtel war Budjonny1001 vielen lieben Dank für das tolle Geschenk! Ich bin wirklich eine Bademaus - du hast also voll ins schwarze getroffen! Die Leckerlies werden wir für unsere Bodenarbeit verwenden :mrgreen:

_________________
Buschreiter - Drüber, Drunter, Durch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dezember 2017, 11:56 
Offline

Registriert: 21. Juni 2016, 06:55
Beiträge: 264
Killerfauli hat geschrieben:
hmmmmmmmmm


Achso ich hatte: Kauleckerlie für den Hund, Agropsleckerlie fürs Pferd, Rocheleckerlie für mich und Badezusätze....aber wer war das?? Scatty?



ICH bin dein Wichtel :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
"Die echte Geduld zeugt von großer Elastizität." - Novalis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dezember 2017, 12:06 
Offline

Registriert: 21. Juni 2016, 06:55
Beiträge: 264
Habe mein Päckchen jetzt erst aufgemacht.
Vielen Dank für das Buch, die Schoki und das “Waschzeug“.
Ich vermute maharani als meinen Wichtel?

_________________
"Die echte Geduld zeugt von großer Elastizität." - Novalis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wichteln?
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dezember 2017, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8363
Wohnort: Hedwig Holzbein
nein, ich bin es nicht. Ich habe gar nicht mitgewichtelt :wink:

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de